"Wiederholende" Texturen erstellen

NoemSis

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
1.536
Hallo,

da heute ein schöner Tag ist, und ich Ferien habe, habe ich mir gedacht, versuche ich mal ein Minecraft Texture Pack selber zu machen.

Dafür würde ich dann Fotos von Bäumen, Rasen etc. machen und diese dann in ins Spiel einbauen.

Problem ist nur, dass die Texturen nicht "wiederholbar" sind, sprich sie lassen sich nicht ohne Ränder übereinander "stapeln" bzw. aneinander legen, ohne dass man sieht, dass es einzelne Blöcke sind.

Ich würde so gerne anfangen, jedoch tue ich dies nicht, ohne zu wissen, wie ich sie später bearbeiten soll. :(

Zum Glück besitzt mein Vater Photoshop, was ich benutzen darf.

Also hat jemand Tipps?

MfG
NoemSis
 

Warhorstl

Captain
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
3.766
Mach einmal die Textur in ner Tile Size von 32x32 oder 16x16 oder was immer du vorhast, kopier das Teil einmal oben, links, recht und unten dran und bearbeite dann die Übergänge. Dann machst du die kopierten Dinger wieder weg und bist fertig. Einfachster Trick der Welt!
 

yaegi

Commodore
Dabei seit
März 2005
Beiträge
4.234
Top