Windows 7 verlangt ständig das Netzwerkkennwort

wolkentreiber

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
291
Hallo,

ich nutze eine Diskstation 413j und muß bei der Benutzung des Explorers ständig das Netzwerkkennwort eingeben. Auch wenn ich "Anmeldedaten speichern" auswähle merkt er sich die Einstellungen nach dem nächsten Hochfahren nicht.

Ich habe bei den Anmeldeinformationen in der Systemsteuerung auch die Diskstation hinterlegt, dies bringt aber keinen Erfolg.

Da ich in einem häuslichen privaten Netzwerk arbeite, kann ich auf die Eingabe des Kennwortes der Diskstation gerne verzichten.

Wie kann ich Windows (7, 64bit, Home-Version) beibringen, sich das Kennwort dauerhaft zu merken?
 

chriss_msi

Captain
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
3.564
net use - Batch mit den Anmeldedaten erstellen und in den Autostart legen, dann haste überhaupt keinen Stress mehr.
 

Spock55000

Commodore
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
4.532
Lösche einmal sätmliche gespeicherte Anmeldedaten, das findest du in der Systemsteuerung. Zu diesen Thema gibt es etliche Google Hilfe.
 

IngoKnito

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.023
Ich hab alle Daten auf meinem NAS einfach im Public-Ordner, das löst das Problem auch.
 
Top