Windows Live Mail: eml-Dateien importieren

flintstones

Ensign
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
145
Hallo,

ich habe auf meinem Netbook Windows 7 Starter und Windows Live Mail ist vorinstalliert.

Ich will Windows Live Mail nicht aktiv nutzen sondern nur als quasi Leseprogramm für meine lokal gesicherten Mails nutzen. Da ich eigentlich Thunderbird nutze, habe ich meine mbox in eml-Dateien umgewandelt. Diese habe ich in einem Ordner. Die einzelnen Dateien lassen sich auch über Windows Live Mail öffnen.

Nur schaffe ich es nicht sie in eine Ordnerstruktur zu importieren. Ich habe mehrmals Datei>Importieren versucht, aber es kommt immer die Fehlermeldung "es wurden keine Dateien gefunden" obwohl der entsprechende Ordner ausgewählt ist.

Hat einer ne Idee woran es liegen könnte? Muss ich zuerst ein Konto erstellen um einzelne eml-Dateien zu importieren? Muss ich einen Ordner in der ORdnerstruktur von Windows Live Mail einrichten?

Danke und Grüße
 

flintstones

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
145
Wenn ich alle oder einzelne Nachrichten auswähle und dann rüberziehen will, geht das nicht, da kommt dieses Verbotszeichen mit dem halbdurchgestrichenen Kreis. Man kann nicht ablegen.

Irgendwie vermute ich, dass es an der Ordnerstruktur von Windows Live Mail liegt.

Wo soll ich reinkopieren per Drag/Drop?

Auch wenn ich testweise ein Konto erstelle, klappt es nicht.

Was wäre denn bei Windows Live Mail die Lokalen Ordner von Thunderbird?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

flintstones

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
145
Hallo zusammen,

konnte das Problem dann doch noch lösen und vielleicht nützt es dem einen oder anderen:

bei WML gibt es rechts im Fenster einen Lesebereich und ungefähr in der Mitte den Anzeigebereich.

Per Drag and Drop müssen die Dateien in den Anzeigebereich (Mitte) gezogen werden.

So hat bei mir alles problemlos geklappt!
 
Top