WLAN Fragen, Einstellungen: SSID, WEP, WPA usw.

Down-South

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
83
Hi

ich hab da was merkwürdiges endeckt hab mir ein wlan router zugelegt

damit 2 pc bei uns daheim ins I-net könne alles funktiniert einwandfrei

nur da gibt es eine sach wenn ich auf mein wlan manager gehe da wo man den empfänger einstellt kann man auch bei netzwerk übersicht sehen welche verbindungen da sind also

2 wlans als beide empfänger und ein ding is FUECHSEL ned WLAN sondenr FUCHSEL

und da sehe ich die signalstärke von diesem ding aber was ist das

versucht da jemand über mein router zu surfen?

ich hab alles verschlüsselt und auch nur 2 empfanger freigegeben und das mit deren MAC Adresse festgelegt!

wer weiss was das ist


Gruss

DOWN
 

nenrik

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
1.706
Re: Wlan problem ??? was ist FUECHSEL??

wep verschluesselung ist selbst mit 128bit nicht 100% abhoersicher. wpa gilt aber z.z. als sicher. ich denke aber dass es sich um den nicht ganz sicheren wlan router eines nachbars sein.

greetz nenrik

p.s. im router die ssid solltest du auf invisible stellen und nicht wlan oder aehnlich benennen. am besten solltest du wpa oder zumindest wep mit mindestens 128bit einstellen
 

Down-South

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
83
Re: Wlan problem ??? was ist FUECHSEL??

Zitat von nenrik:
wep verschluesselung ist selbst mit 128bit nicht 100% abhoersicher. wpa gilt aber z.z. als sicher. ich denke aber dass es sich um den nicht ganz sicheren wlan router eines nachbars sein.

greetz nenrik

p.s. im router die ssid solltest du auf invisible stellen und nicht wlan oder aehnlich benennen. am besten solltest du wpa oder zumindest wep mit mindestens 128bit einstellen

Hi ich hab diese wep verschlüsselung drin mit 128bit

aber kann das sein das ein nachbar da bei mir drinhängt??
 

nenrik

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
1.706
Re: Wlan problem? was ist FUECHSEL?

bei fuechsel handelt es sich wie ich vermute um die ssid eines deiner nachbarn... da du sie mit wlan (wie ich vermute deine ssid) gleichzusetzen scheinst...

.n
 

Down-South

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
83
Re: Wlan problem? was ist FUECHSEL?

hi

wie kann ich dagegen was tun ?

Gruss

Down
 

phil.

Visitor
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
28.662
Re: Wlan problem? was ist FUECHSEL?

So wie du es gemacht hast ist es schon okay.
Wie schon gesagt, wenn möglich auf WPA umstellen.
Da nur 2 bekannte MAC freigegeben sind, kann kein anderer in dein Netz rein.
Es wird wahrscheinlich nur ein in Reichweite liegendes W-LAN Netz angezeigt.
 

nenrik

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
1.706
Re: Wlan problem? was ist FUECHSEL?

also ich denke nicht dass ein nachbar bei dir mitsurft, dabei handelt es sich wohl nur um den router deines nachbarn

du musst aber zusaetzlich zur wep verschluesselung die "ssid" deines routers auf invisible/unsichtbar stellen, und diese nicht als die standard ssid belassen. sprich waehle eine andere ssid als wlan und setze sie auf invisible/unsichtbar. so kann dein router nicht von jedem gleich gesehen werden. du musst dabei aber achten, dass dein pc den router ohne die kenntnis der ssid auch nicht sieht. sprich notiere dir die neue ssid und fuege sie im wlan manager deiner wlan karte im pc an der richtigen stelle ein.

du kannst nichts gegen fuechsel tun, du kannst die funkwellen deines nachbarn nicht abschirmen. wie gesagt denke ich aber nicht dass er mitsurft.

edit:// @ phil... mac adressen koennen mit entsprechendem know how auch nachgemacht werden, und so kann diese sperre auch ueberwunden werden. zur zeit ist die einzige moeglichkeit sich 100% abzusichern ist wohl nur wpa
 

Down-South

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
83
Re: Wlan problem? was ist FUECHSEL?

Zitat von phil.:
So wie du es gemacht hast ist es schon okay.
Wie schon gesagt, wenn möglich auf WPA umstellen.
Da nur 2 bekannte MAC freigegeben sind, kann kein anderer in dein Netz rein.
Es wird wahrscheinlich nur ein in Reichweite liegendes W-LAN Netz angezeigt.


also heist es mit WPA bin ich sicherer als mit WEP?

muss ich da irgendwas beachten dann wen ich das mache?
 

phil.

Visitor
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
28.662
Re: Wlan problem? was ist FUECHSEL?

WAP ist sicherer.
Man kann es am Router einstellen.
Die W-Lan Karten müssen diese Verschlüsselung aber auch unterstützen.
 

nenrik

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
1.706
Re: Wlan problem? was ist FUECHSEL?

fuer privatanwender ist 128bit wep und eine unsichtbare ssid eigentlich voellig ausreichend. freaks machen sich die muehe ein wlan anzugreifen, nur wenn es sich auch wirklich lohnt. ich denke nicht, dass bei dir etwas weltbewegendes auszuspionieren ist :cool_alt:
 

Down-South

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
83
Re: Wlan problem? was ist FUECHSEL?

Zitat von nenrik:
fuer privatanwender ist 128bit wep und eine unsichtbare ssid eigentlich voellig ausreichend. freaks machen sich die muehe ein wlan anzugreifen, nur wenn es sich auch wirklich lohnt. ich denke nicht, dass bei dir etwas weltbewegendes auszuspionieren ist :cool_alt:


Lol nein bei mir gibt es nichts besonderes

nur das mit dem unsichtbar hab ich im handbuch gelesen sollte man nicht tun
naja hab es vieleicht falsch verstanden ich werd mal lieber den tipps die ich hierbekomme

nachgehen :)

danke


Gruss

Down
 

phil.

Visitor
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
28.662
Re: Wlan problem? was ist FUECHSEL?

Wenn die Möglichkeit besteht, dann würde ich ein Netz so sicher wie möglich machen.

Auch auf meinen Rechnern ist nicht Weltbewegendes zu finden, ausser Privatdaten.
Wie der Name schon sagt, sind diese Privat, nur meine Familie und mich bestimmt.
Wer sie dennoch sehen darf entscheide ich. ;)
Freaks gehören nicht dazu.
 

nenrik

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
1.706
Re: Wlan problem? was ist FUECHSEL?

ein wlan mit sichtbarem ssid kann sofort ohne jegliche zusatzsoftware entdeckt werden. ist dieses unsichtbar erkennt man das wlan zwar, aber nur wenn man die genaue ssid kennt "kommt man hinein". daher ist eine ssid die wlan (normalerweise der standardname) ist auch im unsichtbaren zustand nicht wirklich unsichtbar, da diese von jedem leihen ausprobiert wuerde.

.n
 

Down-South

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
83
Re: Wlan problem? was ist FUECHSEL?

hi
wollte noch was hinzufügen

dieses fuechsel ist auf einem anderen kanal wie die beiden empfänger!

also 100% fremd oder?


gruss

Down
 

Bruder_Joe

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
1.229
Re: Wlan problem? was ist FUECHSEL?

man ja, es ist ein fremdes netz, bei mir werden derer sogar manchmal 2 angezeigt, da mußt du dir keinen Kopf machen, einfach deines verschlüsseln und die ssid unterdrücken dann ist gut.
 

Down-South

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
83
Re: Wlan problem? was ist FUECHSEL?

hi

ich hab jetz umgestellt auf WAP nur
da muss ich auch verschlüsselungsart wählen

nur was ist besser TKIP oder AES

und wo kann ich da einstellen das er die ssid unterdrückt?


gruss

Down
 

phil.

Visitor
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
28.662
Re: Wlan problem? was ist FUECHSEL?

SSID unterdrücken sollte im Handbuch stehen, oder du teilst uns deinen Router mit.
Vielleicht weiß es dann einer.
Verschlüsselung TKIP wählen, reicht aus.
Ist aber immer abhängig davon, ob die Karten das auch können.
 

Down-South

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
83
Re: Wlan problem? was ist FUECHSEL?

Zitat von phil.:
SSID unterdrücken sollte im Handbuch stehen, oder du teilst uns deinen Router mit.
Vielleicht weiß es dann einer.
Verschlüsselung TKIP wählen, reicht aus.
Ist aber immer abhängig davon, ob die Karten das auch können.

Ich habs unterdrückt :) habs gefunden und gleich eingestellt

und hab auch TKIP gewählt

aber is das andere den höher? oder bessser?


naja jedenfalls danke ich euch allen für die tipps den hab mal wieder ne menge dazugelernt :)



Gruss

Down
 
M

Mr. Snoot

Gast
Re: Wlan problem? was ist FUECHSEL?

Wo der Thread grad in der Gegend rumsteht:

Kann mir mal jemand ne PCMCIA WLAN Karte sagen, die WPA unterstützt?
 
Top