WLAN ICS zwischen Win 98 & XP

chriluc

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
125
Schönen guten Tag.

Also zumindest hab ich es ja schon mal hinbekommen, dass mein alter Win98-Rechner und mein XP-Rechner mittels WLAN gegenseitig auf Freigaben zugreifen können. Doch eigentlich hatte ich vor, mein DSL-Zugang auch auf meinem alten Rechner verfügbar zu machen.

Nun wollte ich ICS für meinen Breitband-DSL-Zugang einschalten (Eigenschaften>Erweitert), aber da kommt eine Meldung, dass meine IP automatisch auf 192.168.0.1 umgestellt wird - wie dumm, weil eigentlich habe ich 192.168.2.1 (und 192.168.2.2). Stelle ich jetzt beide Rechner auf 192.168.0.1/2 um, so kann nicht mehr auf den jeweils anderen Rechner zugreifen (weiß der Teufel warum :( )!

Wie kann ich denn ICS richtig auf Win98 (ja es ist SE-Edition) und XP einrichten?

MfG
©hriluc
 

chriluc

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
125
Ach, hat denn noch keiner nen 98er und XP-Rechner im Netzwerk zum ICS verwendet? Oder weiß zumindest einer, warum ich keine 192.168.0.x aber stattdessen 192.168.1.x oder 192.168.2.x ... IPs machen kann?

©hriluc
 
Top