Wurde von Virus heimgesucht.

AngelNadine85

Newbie
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
3
Habe mein Virenprogramm durchlaufen lassen und als ich mir den bericht angesehen habe stand dort:

E:\Nadine HDD\Eigene Bilder\50 Cent\Thumbs.db
[WARNUNG] Zu wenig Speicher! Virus bzw. unerwünschtes Programm wurde nicht entfernt!


wollte dann in den ordner 50 cent gehen, aber dort wird mir angezeigt:

Microsoft Visual C++ Runtime Library

Runtime Error!
Programm: C:\WINDOS\explorer.exe
This applicaton has requested the Runtime to terminate it in an urusual way.

nachdem sich dieses fenster geöffnet hat muss ich ok klicken und dann erscheint mein desktop aber ohne startleise, die erstellt sich dann aber schnell wieder von selbst... was kann ich tun, damit ich wieder an meine 50cent bilder komme? und was hast das mit dem virus auf sich?!

Danke schon mal im vorraus...

lg Nadine
 

dasgrauen

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
98
AW: Kann mir jemand helfen?!?!

hast du es schonmal mit ad-aware probiert müsste eigentlich helfen viel glück
 

jurilein

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.226
AW: Kann mir jemand helfen?!?!

Möglich wäre auch das Löschen über die Kommandozeile:

Start -> Ausführen -> cmd eingeben -> Enter => es öffnet sich ein DOS-Fenster

Dann eingeben:

del "E:\Nadine HDD\Eigene Bilder\50 Cent\Thumbs.db"

Gruß

Micha
 

AngelNadine85

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
3
AW: Kann mir jemand helfen?

werde es mal mit ad aware probieren, weil löschen möchte ich da ungern irgend etwas... :)

danke :)
 

AngelNadine85

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
3
AW: Kann mir jemand helfen?

hmmm... es ist trotzdem nicht weg.... ebend wurde mir "abnormal program termin..." oder so ähnlich angezeigt....

:(
 

jurilein

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.226
Also diese Thumbs.db ist eine Datei, die problemlos gelöscht werden kann. Dort werden nur die Miniaturansichten von Bildern gespeichert, um diese später schneller zu laden. Sollte sie fälschlicherweise gelöscht worden sein, wird sie beim nächsten Öffnen des Ordners wieder angelegt.

Gruß

Micha

Edit: Wenn du nix löschen willst, versuch mal folgendes, falls du die Miniaturansicht für den Ordner aktiviert hast (Bildvorschau als Icon):
Deaktivieren der Miniaturansicht von Bildern
  • es werden dann keine Vorschaubildchen mehr als DateiIcon angezeigt, diese Funktion kann oft Fehler wie bei dir hervorrufen
  • Öffne den Arbeitsplatz, klicke auf Ansicht und wähle "Kacheln"
  • dann klicke im Menü auf Extras -> Ordneroptionen -> Reiter "Ansicht" -> Ordneransicht -> Klick auf "Für alle übernehmen"
  • nun ist für alle Ordner die Kachelansicht aktiviert
Nun solltest du wieder in den Ordner kommen. Wenn nicht, dann solltest du wirklich die Thumbs.db löschen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benjamin_L

Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
2.505
Ein Virus sucht dich nicht heim, du lädst ihn zum Kaffee ein ;)
 

jurilein

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.226
Ich habe gerade mal ein bisschen geschaut. Also diese Thumbs.db kann mitunter recht graß werden, was eventuell das Problem mit dem fehlenden Speicherplatz verursachen könnte.

Allerdings kannst du sie wie gesagt ohne Probleme löschen, was du wirklich mal in Erwägung ziehen solltest!

Gruß

Micha

PS: @Benjamin_L: Topp Comment! :rolleyes:
 
Top