X1950 pro 256 oder 512 MB

key-board

Ensign
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
150
Hi Leutz
fangt bitte nich an von wegen gibt schon viele themen zu der^^ das weiß ich auch. Hab auch schon die Suchfunktion benutzt aber noch keine richtige antwort gefunden.
Soll ich die ATI X1950 pro mit 256 oda 512 MB holen. Ich will mit der auch noch lange zocken und vll n bischen ocen^^. Als Hintergrund sys wird warscheinlich ein AMD Opteron 170 (mit OC) auf dem DFI lanparty ut cfx 3200 sein und 1 GB arbeitsspeicher. Auflösungen mach ich max 1024x768 oda vll ma 1280x 1024. Ich will einfach als Maßstab so das NFS Carbon mit max details flüssig läuft^^
Und welchen Hersteller am besten? Ich hab im auge PowerColor als 512 MB variante oda ASUS bei 256 MB und lohnt das da die crossfireedition zu holen fals irgendwann ma ne 2. dazukommt?
Bitte nicht meckern;)
möchte einfach nur n paar klare Antworten^^
ich hab im mom als bestellung die X1900 XT laufen^^ aber die is teurer und nur schlecht lieferbar^^
 

horn 29

Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
2.203
AW: X1950 pro 256 oda 512 MB

Besser die X1950 XT 256 MB, aber halt nur 256 MB.
Habe selbst die MSI RX 1950 PRO 512 Mb und ca 240 bezahlt(vor einem Monat)
Besser und für lange Sicht wäre eine X1950 XTX, aber es kommt ja der R600 im Jänner.
Also würde ich warten, oder die Powercolor X1950 Pro 512 nehmen. da kommende Spiele die voraussetzen werden, da reichen 256 MB wieder nicht aus. Games wie Timeshift, u.a. auch Crysis, aber letzteres wird wohl zu viel werden für die Pro.
Meine PRO läuft nun auf 640/790, OHNE Vmod bereits, und da wird wohl die 680/690 GPU 840 Mem drinnen sein, (denn der Speicher würde bei mir bis 850 laufen,)
nur die Volt müsste man noch verstellen können.
 

key-board

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
150
AW: X1950 pro 256 oda 512 MB

ok danke aber die 1950 xt is mir ertwas zu teuer und die 1900 xt die ich mir bestellt hab kann ich mi auch nicht mehr leisten. Darf ca 40€ dan die polizei abführen^^
cu gl hf
 

BAD

Commodore
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.349
AW: X1950 pro 256 oda 512 MB

Würde ganz klar in deinem fall das 256MB Model nehmen. Habe mir für den neuen PC auch eine Sapphire x1950 Pro 256MB bestellt und ich habe dann noch etwas die höhere Auflösung bei meinem 20.1" TFT. Ich denke ob das CF Edition ist oder nicht ist zimlcih egal CF bleibt der selbe schrott wie SLI.

Es gibt ja genug tests wo man sieht das 512MB immer noch unötig sind im normal fall. Ich würde mir da mehr gedanken machen wegen deinem Arbeitspeicher, 1GB ist halt leider nicht mehr so das ware.
 
Zuletzt bearbeitet:

marcial

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
513
AW: X1950 pro 256 oda 512 MB

Würde ebenfalls zu ner 256 MB raten, warum steht in zahlreichen anderen Threads geschrieben, also gibs zu, du hast die SUFU nicht benutzt :p
 

Silverbuster

Banned
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.937
512MB machen bei einer X1950pro keinerlei Sinn... es gibt auch nicht einen BEnchmark wo eine 512MB Version schneller läuft. Und wen du so oder so nur in 1024x768/1280x1024 spielst, machen 512MB erst Recht keinen Sinn. Den selbst Karten wie eine X1950XT/XTX oder vergleichbar, profitieren von 512MB erst in Auflösungen von 1600x1200, und selbst da auch nur recht gering (ca. 5%)!
CF macht ebenfalls keinen Sinn. Wen dir eine einzelne Karte zu langsam wird, gibt es schon neue einzelne Karten die schneller sind als dein CF Verbund. Außerdem steht bis dahin wahrscheinlich schon DX10 vor der Türe. Und eine X1950Pro ist keine DX10 Karte. Lediglich die 8800 Serie ist eine DX10 Karte und der kommende R600 von ATI!
 

macTONE82

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
52
Würde dir auch zur 256 MB Verison raten, da du ja nur in eher kleineren Auflösungen spielst. Aber die ob du nun die Pro einer XT vorziehen solltest, würde ich aber eindeutig mit nein beantworten. Die XT ist da schon ne deutliche Ecke schneller, aber dies bei den von dir bevorzugten Auflösung zur geltung kommt, kann ich gerade nicht ausmachen.
 

bensch87

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
446
Mit derselben Frage habe ich mich die letzte Woche auch rumgeprügelt. Ergebnis: 512MB RAM bringen erst etwas auf sehr hohen Grafikeinstellungen (über 1200x1024 mit AA und AF an), also auf Settings, auf denen eine 1950Pro sowieso vorher schwächelt. Sprich, die Karte wird dir Ruckler bescheren, bevor du die 512MB auslasten kannst. 256MB sind besser proportioniert.

Generell würde ich dir auch zur XT raten, da kommen dann aber - außer du bist bereits halb taub - noch ein paar Euro für einen leiseren Lüfter mit drauf.

Nimm die Asus EAX1950Pro, ist am günstigsten von allen 1950Pros und bietet dieselbe Leistung wie die teureren. Und wie gesagt, 512MB bringen nichts.

btw gabs hierzu schon einige Threads, ich weiß ja nicht was du als Suchbegriff eingegeben hast...
 

horn 29

Commander
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
2.203
Momentan bringen die 512 MB recht wenig, bis gar nichts. Aber wie sieht es mit den kommenden Games (die Jänner,- Februar erscheinen aus.
Da rechne ich fest damit dass sie 512 MB voraussetzen, da ja die 8800xxx bereits +512 haben und der R600 sicherlich auch.
Würde wie gesagt die X1950 XT 256 oder aber die X1950 pro 512 nehmen, und diese OC auf 680/810, falls die Karte dies mitmacht in 1-2 Wochen, müsste doch mal so ein Tool rausgebracht werden.
 

niko84

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
13
wie siehts eigentlich aus wenn ich eine x1950 pro mit 512mb und eine x1950 pro mit 256 mb im crossfire laufen lasse?
bremst die 256er die 512er aus?
 

niko84

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
13
ich meine schon zwei unterschiedliche größen. also 512mb mit einer 256mb karte im cf.
ich wollte wissen wie die performance ist bei zwei untersiedlichen karten(v-ram).
 
Top