GeForce GTX 670 AMP! mit neuem Kühler kommt

Keine modifizierte GeForce GTX Titan von Zotac

Die Nvidia GeForce GTX Titan zeigt sich nicht nur sehr schnell, sondern auch überraschend leise und auch genügsam bei der Leistungsaufnahme. Anders als bei der GeForce GTX 690 erlaubt Nvidia zudem übertaktete Varianten sowie Modelle mit einem anderen Kühlsystem.

Auf der CeBIT haben wir mit der Inno3D „GeForce GTX Titan iChill Accelero Hybrid“ die erste Variante mit einem modifizierten Kühlsystem gesehen. Der Hersteller setzt auf eine Hybrid-Lösung mit einer Wasser- und einer traditionellen Luftkühlung. Auf der CeBIT haben wir uns über das Thema mit dem Nvidia-exklusiven Partner unterhalten.

Und etwas überraschend teilte man uns mit, dass Zotac derzeit keine eigene Variante der GeForce GTX Titan plant. Man würde dies zwar gerne ändern, jedoch hat Nvidia angeblich noch einige Einwände dagegen – die Inno3D GeForce GTX Titan iChill Accelero Hybrid ist zudem nicht in Einklang damit zu bringen. Wir versuchen, weitere Stimmen zu dem Thema einzufangen.

Zotac GeForce GTX 680 AMP!
Zotac GeForce GTX 680 AMP!
Zotac GeForce GTX 680 AMP!
Zotac GeForce GTX 680 AMP!

In Kürze wird es allerdings eine weitere Variante der GeForce GTX 670 im Portfolio geben. So soll die GeForce GTX AMP! durch eine neue Version abgelöst werden, die mit dem neuen „Dual Silencer“-Kühler ausgestattet ist, den man bereits von der neuen GeForce GTX 680 AMP! kennt. Demnach würde sich, abgesehen vom Kühler, nichts an der Grafikkarte ändern.

Mehr zum Thema