1. #41
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Apr 2010
    Beiträge
    6.099

    AW: Systemanforderungen zu „Max Payne 3“ veröffentlicht

    Die Anforderungen erinnern mich an "IBM-Kompatibler PC mit mindestens 2 Megabyte Hauptspeicher und SoundBlaster"

    echt, weniger Informationen kann man kaum noch herausgeben. Aber immerhin wissen wir jetzt dass es für den PC erscheint

    mfg
    Nur weil du nicht paranoid bist, heißt das nicht, dass SIE dich nicht verfolgen!
    Core i5 2400 vice world record @ 4110 MHz / 1.184 V

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #42
    Cadet 1st Year
    Dabei seit
    Feb 2011
    Beiträge
    10

    AW: Systemanforderungen zu „Max Payne 3“ veröffentlicht

    @summer46
    Das sollte kein Problem sein. Die BlueRay bei der PS3 hat genug Platz. Uncharted 3 hat fast 50GB.
    Geändert von Katastrophenman (24.04.2012 um 12:37 Uhr)

  4. #43
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Okt 2006
    Beiträge
    337

    AW: Systemanforderungen zu „Max Payne 3“ veröffentlicht

    Die empfohlenen Systemanforderungen sind echt nicht schlecht.
    Naja, Rockstar halt. Spätestens seit GTA4 weiss man doch, dass Rockstar nicht viel von ressourcenschonender und ordentlicher Programmierung hält.
    Aber wie schön, dass man zum Kauf nicht gezwungen werden kann.

  5. #44
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Nov 2004
    Beiträge
    1.468

    AW: Systemanforderungen zu „Max Payne 3“ veröffentlicht

    i7 3930K, 16GB RAM und GTX680 alles klar...!

  6. #45
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mär 2009
    Beiträge
    395

    AW: Systemanforderungen zu „Max Payne 3“ veröffentlicht

    Zitat Zitat von summer46 Beitrag anzeigen
    ja natürlich sind 35gb kein problem aber hallllo das ist max payne und nicht gta

    wie machen die das auf der konsole?
    Warscheinlich wie bei GTA?!
    System: Mainboard: Asus P8Z68 V-pro /\ CPU: Intel Core I7 2600K /\ CPU Kühler: Thermalright HR-02 Macho /\ Ram: G.Skill RipjawsX 1600Mhz /\ Graka: GTX 570 Phantom@ 850/2100 /\ SSD: Crucial M4 128GB /\ HDD: 2x Samsung Spinpoint F3 1TB /\ Case: Coolermaster CM 690 II /\ NT: BeQuiet Systempower 550W /\

    Surfen und Unterwegs: Ipad 3 32Gb WiFi

  7. #46
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2010
    Beiträge
    1.653

    AW: Systemanforderungen zu „Max Payne 3“ veröffentlicht

    Das sind ja mal wirklich "max." Angaben Hahaha, möchten wohl nicht, dass irgendein Bob herum heult wie bei BF3, das bei ihm nichts auf Ultra geht...

    Oder fließt Geld von den Hardwareherstellern?

    Naja, die meisten Leute rüsten ja sogar für Diablo 3 auf (z.B. von einem i7 920 / i5 2500 mit 560Ti / AMD 6870)

  8. #47
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Mär 2012
    Beiträge
    125

    AW: Systemanforderungen zu „Max Payne 3“ veröffentlicht

    eieieiei, hoffentlich läuft das Spiel auch mit der unteren Leistungsskala die angegeben ist ganz gut...Wenn das Spiel für voll Quali wirklich die max. angegebene Hardware braucht, dann viel Spaß
    Endlich rauchfrei dank E-Zigarette!

    Stolzer Besitzer einer Elvapo IMENSA

    Bitte alle an der Petition für E-Zigaretten teilnehmen: http://openpetition.de/petition/onli...erboten-werden

  9. #48
    Cadet 3rd Year
    Dabei seit
    Jan 2012
    Beiträge
    61

    AW: Systemanforderungen zu „Max Payne 3“ veröffentlicht

    @cornix

    Sorry, aber nicht jeder mag die Altbacken Grafik...

  10. #49
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jul 2009
    Beiträge
    1.182

    AW: Systemanforderungen zu „Max Payne 3“ veröffentlicht

    35GB? Da muss ich erstmal Platz auf der SSD schaffen, aber wenns das Spiel Wert ist.

    Wie lange da wohl die Installation mit meinem 0815 DVD Brenner dauert?

    Wenn die 35GB entweder ein Anzeichen für langen Spielspaß und/oder hochauflösende Texturen sind gehts ja in Ordnung, ansonsten ist das Spiel für die Tonne.

    edit: Zum Glück kommt meine Gratis-GTX680 noch vor Release. Wobei es mich doch sehr wundern würde wenn ich mit meinem System nicht auf Hoch spielen könnte.

  11. #50
    Perling83
    Gast

    AW: Systemanforderungen zu „Max Payne 3“ veröffentlicht



    Brauch man ja nur angucken dann weiss man warum die anforderung so sind :P
    Die haben in dem video gesagt das jede Kugel physikalisch in echtzeit gerechnet wird :X

  12. #51
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jun 2010
    Beiträge
    1.055

    AW: Systemanforderungen zu „Max Payne 3“ veröffentlicht

    wieso bei der cpu ab i7-3930k oder AMD 8150
    und
    der grafikkarte "nur" ab GT 8600 ?

    so starke cpu mit nur gt8600..
    das sollte man mal testen

  13. #52
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2006
    Beiträge
    2.029

    AW: Systemanforderungen zu „Max Payne 3“ veröffentlicht

    Ähm... Artikel ganz gelesen, dergraf1? Dann wird alles klarer
    Intel Core i5-2500K @ 4,6 Ghz, Thermalright HR-02 Macho, Asrock Z68 Extreme4 Gen3, 8GB TeamGroup 1333er, Scythe Glide Stream 120mm, Enermax T.B. Silence 140mm, Asus 560Ti DCII, Crucial M4 128GB, Samsung F2 1TB intern, Samsung SyncMaster 2494HM, Lian-Li PC-60FN, Windows 8.11 x64, Teufel Concept E Magnum PE

  14. #53
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jan 2008
    Ort
    Berlin Ost
    Beiträge
    312

    AW: Systemanforderungen zu „Max Payne 3“ veröffentlicht

    Verstehe dass Gebrabbel hier echt nicht. Schaut so aus dass es das erste Spiel wird was wirklich Multicore Optimiert ist und auch aus den heutigen Arbeitsspeichergrößen was Anfangen kann. Max Payne 1 war damals auch sehr Innovativ. Gab zum Release glaube ich keine Hardware die das Spiel richtig in Vollstoff darstellen konnte, Crysis 1 der alten Zeit sozusagen war MP1.

    In den Vorankündigungen wurde ja gesagt dass es für den PC sehr Qualitativ hochwertig extra Programmiert wurde, normal Heulen hier doch fast alle rum von wegen immer nur diese Konsolen Ports mit ihrer miesen Konsolen Grafik ect. jetzt ist euch dass auch wieder nicht Recht? Verstehe ich wirklich nicht!
    35GB ist ein sehr gutes Zeichen, dass das Spiel umfangreich ist und nicht in 4 Stunden durch, ergo sehr viel Spielzeit, Klasse!

    Auch haben hier einige arge Probleme technisches Verständnis an den Tag zu legen. Die Files sind oft Kompremiert und werden dann von der Engine verarbeitet da bekommt man wenn man möchte und es einfach kann den RAM gut Ausgelastet auch 16GB DDR3.

    Freue mich richtig auf MP3 die Max Settings könnten auf ein Grafikfeuerwerk und Physikgenuss der extraklasse hindeuten. Da werden die Konsoleros mit ihrer Schrottgrafik mal sehen wie echte Spiele auszusehen haben :P

    mfg
    Geändert von C4rp3di3m (24.04.2012 um 13:00 Uhr)
    AMD X6 Thuban 1100T, Kingston HyperX Blu 16GB DDR3-1600[9-9-9-22-33-1T@1,48v!], Gigabyte 990FXA-UD3(Bios F10A mit AMD AHCi 3.1.2.0 von 2013), Sapphire Radeon 6950-2GB DualFAN[DualBios alles Freigeschaltet ab Werk@6970], LG Supermulti DVD-RAM, Patriot Pyro SE SSD[SATA3], Western Digital Black 1TB HDD[SATA3]+W.D. Green 1TB HDD[SATA2],CORSiAR AX760i PLATiNUM, Antec h2o 620 Wasserkühlung uvm.

  15. #54
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jun 2010
    Beiträge
    1.055

    AW: Systemanforderungen zu „Max Payne 3“ veröffentlicht

    Ähm... Artikel ganz gelesen, dergraf1? Dann wird alles klarer
    jetzt habe ich neben der tabelle auch den kurzen text gelesen,
    trotzdem, in der tabelle fehlen mind. angaben von cpu leistung.. oder ?

    jetzt nicht mehr
    Geändert von dergraf1 (24.04.2012 um 13:06 Uhr)

  16. #55
    Ensign
    Dabei seit
    Nov 2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    250

    AW: Systemanforderungen zu „Max Payne 3“ veröffentlicht

    Jaah, so wie es aussieht ist Max Payne 3 sogar das größte Spiel aller Zeiten - hat Heavy Rain (22GB) vom Thron gestoßen. ;-)

    Die Grafik sieht doch nett aus, es bleibt abzuwarten wie es dann "live" am eigenen Rechner aussieht. Tesselation wird natürlich auch ausprobiert...aber womöglich abgeschaltet, dafür reicht meine 570 nicht.

    Kanns kaum erwarten.

    Edit: BTW...es bedeutet nicht dass 16GB "empfohlen" sind. Rockstar meint es bedeutet nur dass das Spiel bis zu 16GB ansprechen kann.
    | ASUS P8Z68-V | Intel i5-2500K + Scythe Ninja 3| 4x 4GB Corsair XMS3 DDR3-1333 | GF 570 HD 2560MB | SoundBlaster X-Fi Titanium HD | Seagate Barracuda ST1000DM003 1TB + Seagate Barracuda ST2000DM001 2TB | BD: Sony Optiarc BD-5300S + LG BH10LS30
    ~ Wenn du hier keinen PC stehen hast, ist deine Möhre es wohl nicht wert ~ (:P)

  17. #56
    Commodore
    Dabei seit
    Jun 2009
    Beiträge
    4.227

    AW: Systemanforderungen zu „Max Payne 3“ veröffentlicht

    Zitat Zitat von cornix Beitrag anzeigen
    Nur Kinder spielen heute noch neue PC-Spiele bzw. Spiele mit Online-Zwang.

    Jeder vernünftig denkende Mensch, der seinen PC nicht durch die PC-Spieleindustrie hijacken lassen will, lehnt PC-Spiele ab.

    P.S. Kein Wunder, das die Konsoleros immer mehr werden.
    Ähm ja den Zusammenhang musst du mir erklären.
    Warum sollte ein Kind PC Spiele zocken die eher komplexer in der Bedienung sind und vorallem wie definierst du Kind? 3-6 Jahre? 7-10 Jahre? 11-18 Jahre?
    Und warum einen die PC Spieleindustrie hijackt die Konsolen industrie aber nicht obwohl es genau die selben Firmen sind ist mir auch ein Rätsel. Könntest du da etwas Licht in deine wirre Aussage bringen, bitte.
    Achtung, bei allem was ich poste handelt sich um meine/eine Meinung!

  18. #57
    Commander
    Dabei seit
    Feb 2009
    Beiträge
    2.601

    AW: Systemanforderungen zu „Max Payne 3“ veröffentlicht

    Ach das wird kein 0815 DX9 Konsolenport?
    Na dann hoff ich doch dass das Spiel es fertig bringt den 3930k mitsammt 7970 wirklich aus zu lasten! UND dafür auch was bietet!

  19. #58
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Jun 2011
    Beiträge
    13.234

    AW: Systemanforderungen zu „Max Payne 3“ veröffentlicht

    Hallo,

    scheinbar verwirrt die von bis Aufstellung der Systemvoraussetzungen hier einige. Aufgesplittet in minmal/empfohlene Anforderungen sieht das dann so aus:



    Minimale Systemanforderungen:


    CPU: Intel Dual Core 2.4 GHz / AMD Dual Core 2.6 GHz

    RAM: 2GB

    DirectX: DirectX 9.0

    Grafikkarte: NVIDIA® 8600 GT 512MB VRAM / Radeon HD 3400 512MB VRAM

    Festplatte: 35 GB

    Empfohlene Systemanforderungen:

    CPU: i7 3930K 6 Core x 3.06 GHz / FX8150 8 Core x 3.6 GHz

    RAM: 16GB

    DirectX: DirectX 11

    Grafikkarte: NVIDIA® GeForce® GTX 680 2GB VRAM / Radeon HD 7970 3GB VRAM

    Festplatte: 35 GB


    Grüße,

    Blubbs

  20. #59
    Lieutenant
    Dabei seit
    Dez 2010
    Beiträge
    625

    AW: Systemanforderungen zu „Max Payne 3“ veröffentlicht

    25gb kopierschutz

  21. #60
    PC-BSD-Marco
    Gast

    AW: Systemanforderungen zu „Max Payne 3“ veröffentlicht

    na dann viel Spass beim download
    http://store.steampowered.com/app/204100/

    Rage ist ja bestimmt ähnlich gross im download ...

    http://de.wikipedia.org/wiki/Rocksta...ed_Game_Engine

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •