LG GSA-4040B im Test : DVD-Brenner mit DVD-RAM für Backups

, 33 Kommentare
LG GSA-4040B im Test: DVD-Brenner mit DVD-RAM für Backups

Nachdem wir vor wenigen Tagen die Möglichkeit hatten, vier verschiedene 4fach Dual DVD Brenner im Test gegeneinander antreten zu lassen, haben wir nun die Chance, über einen Nachzügler zu berichten. Zum "Nachtest" hat sich aus dem Hause LG Electronic der GSA-4040B eingefunden. Die Besonderheit an diesem Modell ist, dass er als einziger Brenner im Testfeld die Fähigkeit besitzt, DVD-RAM Rohlinge zu beschreiben. Somit brennt das interne 5 ¼ Zoll Laufwerk alle sieben beschreibbaren DVD- und CD-Formate: DVD-R/-RW, DVD+R/+RW, DVD-RAM, CD-R und CD-RW. Ein wahres Multitalent, um es auf den Punkt zu bringen. Auf dem Papier stimmt scheinbar alles. Kann auch die praktische Umsetzung gefallen?

LG GSA-4040B Verpackung
LG GSA-4040B Verpackung
LG GSA-4040B Frontansicht
LG GSA-4040B Frontansicht
LG GSA-4040 Schublade
LG GSA-4040 Schublade

Lesezeichen

Da es möglich ist, dass in diesem Artikel auf bestehendes Wissen aus älteren Tests zurückgegriffen wird, ist es für alle, die etwas "mehr" wissen möchten, keinesfalls verkehrt, auch einen Blick in unsere älteren Berichte (Ausschnitt) zu werfen.

Lieferumfang

Kommen wir zuerst zum Schachtelinhalt: Hier befindet sich neben dem mittlerweile obligatorischen IDE-Kabel und den vier Schräubchen zur Befestigung erfreulicherweise ein gedrucktes Handbuch. Hier wird auf dreizehn Seiten alles Wissenswerte zum Einbau, zur Installation des Gerätes und zur Fehleranalyse beschrieben. Leider findet man keinerlei Informationen über die gebündelte Mastering- und Packet-Writing-Software im Handbuch.

Handbuch1
Handbuch1
Handbuch2
Handbuch2
Handbuch3
Handbuch3

Der GSA-4040B ist mit PCs und Macs gleichermaßen kompatibel, wird jedoch nur mit Software für Windows 98 SE und dessen Nachfolgern geliefert - nichts für Macs. Das Laufwerk bietet keine Unterstützung für die Mount-Rainier-Technologie von Microsoft. Verwunderlich ist auch der fehlende Kopfhöreranschluss und Lautstärkeregler an der Vorderseite.

Als mitgelieferte Software liegen die zwei BHA-Programme B's Recorder Gold für CD/DVD-Mastering und B's Clip für Packet-Writing bei. NeoDVDplus dient zur Erstellung von VCD/DVD-Dateien und PowerDVD XP 4.0 von CyberLink für die Wiedergabe von DVD-Filmen und -Dateien.

LG GSA-4040B Frontansicht
LG GSA-4040B Frontansicht
Rückseite LG GSA-4040B
Rückseite LG GSA-4040B
Software und DVD-RAM Rohling
Software und DVD-RAM Rohling
Kabel und Software
Kabel und Software
Kabel und Handbuch
Kabel und Handbuch

Technische Daten

Um einen kleinen Überblick über das Leistungsvermögen unseres Testmodells zu bekommen, haben wir die verschiedenen Geschwindigkeiten hier einmal tabellarisch aufgelistet. Dabei ist zu beachten, dass bei CD-Laufwerken die Grundeinheit 150 KB/s beträgt (1x = 150 KB/s), bei DVD-Laufwerken wird hingegen mit 1x = 1385 KB/s gerechnet. Features die das vorliegende Gerät von der aktuellen Konkurrenz abheben, wurden mit roter Schrift hervorgehoben.

Technische Daten des LG GSA-4040B
Schreiben Lesen
CD-R 24X CLV 32X CAV
CD-RW 16X CLV 24X CAV
DVD+R 4X CLV 8X CLV
DVD+RW 2.4X CLV 8X CLV
DVD-R 4X CLV 8X CLV
DVD-RW 2X CLV 8X CLV
DVD-RAM v1: 2X CLV
v2.1: 3X CLV
v1: 2X CLV
v2.1: 3X CLV
DVD-ROM ./. 10X CLV
Nero Info Tool
Nero Info Tool

Sowohl DVD+R als auch DVD-R werden mit 4facher Geschwindigkeit gebrannt. Bei den RW-Rohlingen stehen 2,4fach respektive 2fach zur Verfügung. Normale CD-Rs werden mit bis zu 24facher Geschwindigkeit bearbeitet, CD-RWs mit maximal 16facher Geschwindigkeit. Die DVD-RAMs werden wahlweise mit 2facher oder 3facher Geschwindigkeit gebrannt. Gelesen werden alle beschreibbaren und wiederbeschreibbaren DVD Medien mit jeweils 8facher Geschwindigkeit. Ausnahme: DVD-RAM, denn hier richtet sich die Lesegeschwindigkeit nach der DVD-RAM Version.

Dass der Brenner 2MB internen Speicher besitzt und auch die Buffer Underrun Technologie unterstützt, ist wohl nur am Rande zu erwähnen, da dies ja nur den aktuellen technischen Standard widerspiegelt.

Dies war der Theorieteil - wie es in der Praxis aussieht, werden wir später erfahren. Unser Testmodell war bereits mit der aktuellen Firmware 301 ausgestattet. Besitzern des Brenners mit einer der Vorgängerversionen wird zum Update geraten.

Allem Anschein nach besitzt das Gerät keinen SPDIF Ausgang, denn dessen Aussparung ist zwar vorhanden, aber nur mit dem Vermerk "Reserved" markiert.

Laufwerk und Medien
Laufwerk und Medien
Laufwerk und DVD-RAM
Laufwerk und DVD-RAM

Auf der nächsten Seite: Was ist DVD-RAM?