News : Gainward GTX 470 mit neuem Kühler und DisplayPort

Gainward hat mit einem weiteren Modell auf Basis der GeForce GTX 470 einige Schwächen der Referenzkarte in Angriff genommen. Dies betrifft in erster Linie die laute Kühlung, aber auch Anzahl sowie Art der Anschlüsse wurden überarbeitet.

Die „Gainward GeForce GTX 470 GOOD Edition“ setzt auf zwei 80 mm große Lüfter, welche im Zusammenspiel mit dem überarbeiteten Kühler die Karte um bis zu 12 Grad kühler halten soll. Gleichzeitig wurde der Geräuschpegel um sechs Dezibel verringert. Die Leistungsdaten der eigentlichen GeForce GTX 470 wurden nicht angefasst, die Taktraten sind mit 607/1.215/1.676 MHz wie auch mit dem Rest identisch.

Gainward GeForce GTX 470 GOOD Edition
Gainward GeForce GTX 470 GOOD Edition

Hand hat man jedoch an die Anschlüsse gelegt. Mit zwei DVI-Ports sowie den modernen Anschlüssen HDMI und DisplayPort bietet man mit einer leicht überarbeiteten Slotblende mehr als das Referenzmodell.

Gainward GeForce GTX 470 GOOD Edition
Gainward GeForce GTX 470 GOOD Edition

Die Karte soll im Mai zu einem unbekannten Preis im Handel aufschlagen.