News : AMD bringt Performance-Treiber für „Rage“

, 66 Kommentare

Auch wenn der neuste First-Person-Shooter aus dem Hause id Software in Deutschland erst am Freitag erhältlich sein wird, lässt sich der Titel in anderen Ländern teilweise bereits kaufen. Und da die aktuellen Catalyst-Treiber anscheinend nicht optimal für Rage sind, stellt AMD nun einen Performance-Treiber bereit.

Und zwar gleich doppelt. Denn die erste hochgeladene Version war fehlerhaft beziehungsweise schlicht und ergreifend der falsche Treiber, weswegen AMD den Download kurze Zeit später wieder entfernt hat. Nun hat der Grafikchipspezialist jedoch den richtigen „Rage-Performance-Treiber“ hochgeladen, der von der eigenen Homepage herunter geladen werden kann.

RAGE – Jackal Canyon

Der Treiber soll laut AMD die Performance bei einer Single-GPU-Konfiguration in Rage massiv verbessern. Die Software ist mit einer „Radeon-HD-5000“- oder „Radeon-HD-6000“-Karte kompatibel und enthält die neusten OpenGL-Optimierungen. Genauere Angaben gibt es leider nicht.

Der Treiber trägt die Versionsnummer 8.892.3.0 und wurde am 3. Oktober fertiggestellt. Dieser bringt 144 MB auf die Download-Waage und funktioniert offiziell nur unter Windows 7. Unter Windows Vista sollte sich der „Rage Performance Driver“ aber genauso installieren lassen.