News AMD bringt Performance-Treiber für „Rage“

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Registriert
Nov. 2002
Beiträge
8.746
Auch wenn der neuste First-Person-Shooter aus dem Hause id Software in Deutschland erst am Freitag erhältlich sein wird, lässt sich der Titel in anderen Ländern teilweise bereits kaufen. Und da die aktuellen Catalyst-Treiber anscheinend nicht optimal für Rage sind, stellt AMD nun einen Performance-Treiber bereit.

Zur News: AMD bringt Performance-Treiber für „Rage“
 
@Mr. Incredible

"Die Software ist mit einer „Radeon-HD-5000“- oder „Radeon-HD-6000“-Karte kompatibel"

Passender hätte man HD-5xxx und HD-6xxx oder HD-5000 und HD-6000-Serie schreiben sollen.
 
Die Software ist mit einer „Radeon-HD-5000“- oder „Radeon-HD-6000“-Karte kompatibel und enthält die neusten OpenGL-Optimierungen. Genauere Angaben gibt es leider nicht.

Da du eine 6850 hast fällt deine Grafikkarte unter die Kategorie Radeon HD 6000 ;)

da war Taxxor schneller :)
 
ich kann nur jedem davon abraten ( besonders amd karten besitzern ) das spiel zu kaufen. seht euch das video an und sucht im steam forum nach den kommentarten der käufer und staunt über die extremen fehler. alleine die tatsache das man als pcler mit konsolen texturen spielen muss ist schauderhaft.

link http://www.golem.de/1110/86822.html -> Massive Texturfehler in der PC-Version

"Im Innenraum die Außenwelt sehen: Das ist in Rage möglich - aber nicht dank eines tollen Durch-die-Wand-guck-Gadgets, sondern wegen Texturfehlern. Insbesondere die PC-Fassung des in den USA bereits erhältlichen Actionspiels von id Software kämpft mit Grafikbugs."

link http://www.pcgamer.com/2011/10/04/rage-pc-players-experiencing-laggy-textures-and-low-framerates/ -> rage-pc-players-experiencing-laggy-textures-and-low-framerates

"Complaints of severe texture pop-in, screen tearing and poor performance have erupted in the Rage Steam forums in the wake of its release earlier today. Players like commenter Kibayasu and Steam forumite Fusedcore have pointed us towards videos like the one above, showing some of the technical problems in action. Craig booted up Rage and experienced similar effects, including a low framerate and extremely laggy textures. Read on for a few of the fixes that fans have found so far."

Video: http://www.youtube.com/watch?v=I1k_Dv46bBw&hd=1


im ernst das soll kein gebasche oder miesgemache sein. das ist leider realität. so etwas habe ich seit ewigen zeiten nicht mehr erlebt. auch der zusatztreiber von amd ändert für amd besitzer meist nicht das geringste.
 
Zuletzt bearbeitet:
Der Treiber hier basiert auf dem Catalyst 11.9 und hat noch nicht die BF3-Optimierungen drin.
 
Ist dieser Treiber nun gut oder schlecht? Im Golem Bericht steht man soll ihn nicht verwenden, sondern eher einen etwas älteren.
 
Logischerweise konnte ich das nicht testen mit meinem AMD System bisher (kommt ja erst noch-.- doofe Wartezeit immer^^), aber wenn ich mit so deinen Golemlink anschaue, steht da ja drin, dass dies auf Grund von Problemen mit den Treibern auftritt...?
 
achja, blödsinn. die hauen ein paar patches raus und das ding ist spielbar :>
 
Ein paar Patches können vllt. die Grafik retten, aber die Story, die Charaktere, das Spielgefühl etc. bleiben trotzdem Müll.

Eigentlich dachte ich, jo, da kommt was Solides von ID, so sah es in den Videos immer aus. Nur jetzt, wo es in vielen Reviews regelrecht in der Luft verrissen wurde, werde ich es mir nicht kaufen.
 
jap is leider traurig was da passiert ist.

ist der ruf erst ruiniert, verkauft sich der crap ganz ungeniert. siehe ea ubisoft und crytek oder blizzard activision.



comment zu dem game den ich gerade gefunden habe.

Where are the megatextures ID promised with the ID tech 5 engine? My computer is more than twice as powerful as the requirements for the game yet it still looks like crap.

so hört sich das im ganzen netz an. schauderhaft ...



den tweet find ich besonders geil, die beste antwort auf den fehler :D

Everyone, make sure you have latest Nvidia/Ati drivers to play Rage!

http://twitter.com/ID_AA_Carmack/st...273#!/ID_AA_Carmack/status/121098421460406273
 
Zuletzt bearbeitet:
Der tolle neue Treiber crasht bei mir sogar im Windowsbetrieb andauernd. Vom Spiel wollen wir mal garnicht erst reden....
 
Wer von nem ID Game ne tolle Story erwartet, der hat warscheinlich noch kein ID Game gezockt ;) Ich erwarte mir ne solide Ballerei von Anfang bis Ende mit ner extrem schicken Grafik und dann bin ich voll zufrieden :king:

Finde nur schade, dass bei dem AMD Treiber die HD4000 Serie nicht erwähnt wird, hoffe es ist trotzdem spielbar mit meinem 4890 CF..
 
Nutzt diesen Treiber NICHT...der verschlimmbessert nämlich die Performance und das Texturen-Nachladen und kann auch merkwürdige Grafikfehler auslösen.

Fail...
 
Partybu3 schrieb:
auch der zusatztreiber von amd ändert für amd besitzer meist nicht das geringste.
Woher weißt Du das denn? :-|

detto0 schrieb:

Aja, und das das verrät Dir eine Quelle? Möglicherweise ist es nicht das tiefgehende, anspruchsvolle Spiel, welches Du erwartet hattest, ja.

DasBoeseLebt schrieb:
Ein paar Patches können vllt. die Grafik retten, aber die Story, die Charaktere, das Spielgefühl etc. bleiben trotzdem Müll.

Eigentlich dachte ich, jo, da kommt was Solides von ID, so sah es in den Videos immer aus. Nur jetzt, wo es in vielen Reviews regelrecht in der Luft verrissen wurde, werde ich es mir nicht kaufen.

Ach sooo schlimm sind die meisten Reviews doch gar nicht (Wikipedia):

Review scores:

Publication: Score:
Electronic Gaming Monthly 9.5/10
Eurogamer 8/10
Game Informer 9/10
GameSpot 8/10
GameTrailers 9.0/10
IGN 8.5/10
X-Play 4/5
Joystiq 3/5
VideoGameWriters 4/5


Ich denke solide wird es schon werden, aber eben nicht der Leckerbissen den vielleicht wieder viele von ID und der Honig ums Maul schmierenden Werbeindustrie erwarteten.


Grüße
 
Zurück
Oben