News : Google: Neues Samsung Chromebook für 249 US-Dollar

, 61 Kommentare

Nachdem Google im Mai dieses Jahres bereits die Chromebox und das Chromebook in Form des Samsung Series 5 550 vorgestellt hat, präsentiert das Unternehmen nun das ab Montag für 249 US-Dollar in den Vereinigten Staaten und Großbritannien erhältliche neue Samsung Chromebook.

Der neue mobile Begleiter mit Google Chrome OS als Betriebssystem bietet dem Kunden dabei neben dem 11,6 Zoll großen Display mit einer Auflösung von 1.366 × 768 Pixeln auch den ARM-basierten Samsung-Exynos-5250-Prozessor mit zwei Kernen, der von einem zwei Gigabyte großen Arbeitsspeicher unterstützt wird. Als Speicherplatz stehen dem Nutzer 16 Gigabyte in Form einer SSD zur Verfügung, der jedoch mittels dem ebenfalls vorhandenen SD-Kartenleser erweitert werden kann. Des Weiteren sind beim Kauf des neuen Samsung Chromebook 100 Gigabyte bei Googles Online-Speicher-Dienst Drive für zwei Jahre inklusive.

Samsung Chromebook

Zudem soll das 1,1 Kilogramm schwere und rund zwei Zentimeter dicke Gerät mit seiner VGA-Kamera, jeweils einem USB-3.0-, einem USB-2.0- und einem HDMI-Anschluss sowie Bluetooth 3.0 den Herstellerangaben nach eine Akkulaufzeit von über 6,5 Stunden vorweisen können. Jedoch verzichtet Samsung bei dem neuen Notebook mit WLAN (802.11 a/b/g/n) auf einen mobilen Internetzugang via UMTS.

Wann und zu welchem Preis das neue Chromebook hierzulande erhältlich sein wird, ist zu diesem Zeitpunkt noch unbekannt. Google Deutschland war zur Stunde nicht mehr zu erreichen.

Update 19.10.2012 11:06 Uhr  Forum »

Entgegen aller vorherigen Berichte listen nun Amazon und Samsung selbst eine 3G-Version des neuen Chromebook, welche für einen Preis von 329,99 US-Dollar einen Zwei-Jahres-Vertrag vom US-amerikanischen Mobilfunkanbieter Verizon mit monatlich 100 Megabyte Datenvolumen beinhaltet. Weiterhin ist unklar, wann und zu welchem Preis das Gerät auch hierzulande zur Verfügung stehen wird.

Update 19.10.2012 14:10 Uhr  Forum »

Auf Nachfrage von ComputerBase bezüglich der Verfügbarkeit und des Preises vom neuen Samsung Chromebook hat sich Google wie folgt geäußert:

„The new Chromebooks are available in the US/UK for now - we hope to bring them into additional countries in the future.“

Update 23.10.2012 09:04 Uhr  Forum »

Interessierte Nutzer können sich nun ab sofort im deutschen Google Play Store registrieren beziehungsweise per E-Mail informieren lassen, wenn die WLAN-Version des neuen Samsung Chromebooks auch hierzulande verfügbar sein wird. Weitere Informationen bezüglich des Preises werden nicht genannt, auch das 3G-Modell des Geräts bleibt unerwähnt.