News : Unreal Tournament 4 wird kostenlos

, 168 Kommentare

Epic Games hat heute wie vermutet per Livestream den nächsten Teil der Unreal-Tournament-Reihe angekündigt, der nach aktuellem Stand schlicht „Unreal Tournament“ heißen wird. Wer bereits Bilder erwartet hat, wurde jedoch enttäuscht: Die Entwicklung des kostenlosen Spiels beginnt heute und wird die Community eng mit einbinden.

Hauptverantwortlich ist ein kleines Team von UT-Veteranen bei Epic Games, die ab heute mit der Arbeit am neuen Unreal Tournament beginnen. Daneben sind aber auch mit der Unreal Engine 4 arbeitende Entwickler und Fans der Serie aufgerufen, sich über Diskussionen im offiziellen Forum und mit aktiven Beiträgen an der Entwicklung zu beteiligen. Hinsichtlich des Programmcodes, der künstlerischen Gestaltung und der Designentscheidungen soll zu diesem Zweck komplette Offenheit herrschen. So wird zum Beispiel der Programmcode fortlaufend über GitHub zur Verfügung gestellt.

Im Hinblick auf den sehr experimentellen Entwicklungsprozess verwundert es nicht, dass sich die Entwicklung auf Windows, OS X und Linux konzentrieren wird. Von etwaigen Konsolen-Versionen ist bislang nicht die Rede. Dass es bei diesem neuen Ansatz immer wieder auch zu Problemen und Fehlern kommen wird, hält Epic Games für unvermeidlich. Man ist jedoch zuversichtlich, sie gemeinsam mit der Community überwinden zu können.

Zur Finanzierung hat das Unternehmen sich gegen eines der gängigen Free-to-Play-Modelle entschieden, das Spiel selbst wird komplett kostenlos sein. Zu einem späteren Zeitpunkt plant das Unternehmen jedoch einen Marktplatz einzuführen, über den Entwickler und Künstler Mods und andere Zusatzinhalte sowohl kostenlos als auch gegen Bezahlung anbieten können. Im Falle der kostenpflichtigen Angebote verdient Epic Games dann über eine Umsatzbeteiligung mit.

Da die Entwicklung erst mit dem heutigen Tage beginnt, wird es trotz der fertigen Unreal Engine 4 eine Weile dauern, bis das neue Unreal Tournament spielbar sein wird. Die Entwickler rechnen in einigen Monaten mit einer ersten Alpha-Version. In der Zwischenzeit wird die Community nicht nur über das Forum sondern auch über regelmäßige Twitch-Streams auf dem Laufenden gehalten. Wer sich am Entwicklungsprozess beteiligen möchte, findet im Unreal Tournament Wiki weitere Informationen.

Update 09.05.2014 11:02 Uhr  Forum »

Epic Games hat ein kurzes Video online gestellt, in dem sich die wichtigsten Team-Mitglieder vorstellen und sich zu Themen rund um die Entwicklung des neuen Unreal Tournament äußern:

Unreal Tournament – Das Team bei Epic Games

Über YouTube ist zudem der komplette Twitch-Stream der Ankündigung abrufbar.