8/8 Cooler Master G450M im Test : Empfehlenswertes Netzteil zum Preis von 45 Euro

, 37 Kommentare

Fazit

Das Cooler Master G450M überzeugt: Der Wirkungsgrad erfüllt die Anforderungen von 80Plus-Bronze und liegt im Mittelfeld der getesteten Netzteile dieser Effizienzstufe, die Restwelligkeit liegt durchwegs auf sehr niedrigem Niveau. Dank DC-DC-Technik ist auch die Spannungsregulation positiv zu bewerten – eher ungewöhnlich für die Preisklasse unter 45 Euro. Sogar die beiden anspruchsvollen asymmetrischen Testlasten werden problemlos absolviert.

Das G450M eignet sich damit sowohl für reine Spielerechner mit wenigen Laufwerken als auch für Fileserver oder Standardkonfigurationen. Die Schutzschaltungen sind vollständig, die Entscheidung für ein Single-Rail-Layout bei 450 Watt Nennleistung nachvollziehbar.

Fünf Jahre Garantie sind in dieser Preisklasse herausragend und zeigen das hohe Vertrauen des Herstellers in sein Produkt. Eine höhere Lautstärke nimmt der Hersteller zur Absicherung dieses Versprechens nicht in Kauf: Das G450M gehört zu den leisen bis angenehmen Netzteilen.

Cooler Master G450M –  Lufteinlass im Detail
Cooler Master G450M – Lufteinlass im Detail

Die beiden Hauptkritikpunkte werden durch die fünfjährige Garantiezeit deutlich abgemildert: Die verwendeten Kondensatoren sind zum Teil unterhalb der Mittelklasse einzustufen. Dies gilt auch für den einfachen Gleitlager-Lüfter, dessen Lebenserwartung üblicherweise nicht mit Kugellager- oder FDB-Modellen vergleichbar ist.

Schlussendlich kann das G450M mit überzeugenden Leistungswerten zum kleinen Preis auftrumpfen. Knapp unter 45 Euro sind für ein teilmodulares Netzteil mit derartigen Leistungswerten ein echter Kampfpreis. Vergleichbare oder bessere Netzteile kosten bei anderen Marken mindestens 10 Euro Aufpreis.

Cooler Master G450M 450 Watt
Produktgruppe Netzteile, 10.12.2014
  • Effizienz+
  • Weitere Messwerte+
  • Anschlüsse+
  • Verarbeitung+
  • ElektronikO
  • Kühlkonzept und Lautstärke+
  • unabhängige Spannungsregulation
  • leise
  • niedrige Restwelligkeit
  • 80Plus-Bronze bestanden
  • fünf Jahre Garantie
  • Gleitlager-Lüfter
  • Kondensatoren unterhalb der Mittelklasse
ComputerBase-Empfehlung für Cooler Master G450M 450 Watt

Dieser Artikel war interessant, hilfreich oder beides? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung in Form deaktivierter Werbeblocker oder eines Abonnements von ComputerBase Pro. Mehr zum Thema Anzeigen auf ComputerBase.