Microsoft : Cityman und Talkman als neue Smartphone-Flaggschiffe

, 91 Kommentare
Microsoft: Cityman und Talkman als neue Smartphone-Flaggschiffe

Microsofts kommende Smartphone-Flaggschiffe für Windows 10 sollen unter den Codenamen Cityman und Talkman entwickelt werden. Die Vorstellung wird nach aktuellen Meldungen im zweiten Halbjahr erfolgen, wenn Windows 10 für Smartphones nach einer Verzögerung erschienen ist.

Das Cityman getaufte Modell soll über ein 5,7 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1.440 × 2.560 Pixel verfügen. Im Inneren soll ein Acht-Kern-SoC von Qualcomm arbeiten, aller Wahrscheinlichkeit nach handelt es sich hierbei um den Snapdragon 810. Dazu soll Microsoft auf drei Gigabyte Arbeitsspeicher und 32 Gigabyte Flash-Speicher, der mittels microSD-Karte erweiterbar ist, setzen.

Auf der Rückseite soll eine Kamera mit 20 Megapixeln, auf der Vorderseite ein Modell mit fünf Megapixeln verbaut sein. Dazu kommt eine Besonderheit: Microsoft soll auf einen Triple-LED-Blitz mit verschiedenen Farben für die LEDs setzen. So soll eine natürlichere Ausleuchtung bei Verwendung des Blitzes erzielt werden. Die Kapazität des austauschbaren Akkus soll 3.300 mAh betragen.

Beim Talkman fällt alles etwas kleiner aus. Der Bildschirm soll 5,2 Zoll messen und ebenfalls eine Auflösung von 1.440 × 2.560 Pixel bieten. Das System-on-a-Chip soll ein Sechs-Kern-Modell, vermutlich der Snapdragon 808, von Qualcomm sein. Dazu kommen auch beim Talkman drei Gigabyte RAM sowie ein erweiterbarer, 32 Gigabyte großer, Flash-Speicher. Die Kamera-Ausstattung inklusive Triple-LED-Blitz soll identisch zum Cityman ausfallen. Zudem soll der Akku über eine Kapazität von 3.000 mAh verfügen und austauschbar sein.

Des Weiteren soll Microsoft für Windows 10 für Smartphones ein neues Feature ankündigen: ein Äquivalent zu Apples Handoff, sodass ein Anruf von einem Windows-PC getätigt werden kann. Selbiges soll auch mit SMS möglich sein.

Weitere Informationen zum Preis oder genauen Erscheinungstermin gibt es bislang nicht. Gerüchten zufolge sollen das Cityman und Talkman unter den Namen Lumia 940 XL und Lumia 940 den Markt betreten.