Notiz World of Warships : Deutsche Schlachtschiffe Bismarck und Tirpitz spielbar

, 20 Kommentare
World of Warships: Deutsche Schlachtschiffe Bismarck und Tirpitz spielbar
Bild: Wargaming.net

Die von Wargaming für World of Warships bereits Ende 2015 angekündigten deutschen Schlachtschiffe wie beispielsweise die berühmte Bismarck nebst dem Schwesterschiff Tirpitz sind nun im Entwicklungsbaum des Free-to-Play-Titels verfügbar. Bald sollen auch die geschichtlich relevanten Gegenspieler aus der englischen Flotte folgen.

Zudem kündigt Wargaming im Rahmen der Gamescom 2016 an, auch den britischen Forschungsbaum bald mit ersten Schiffen füllen zu wollen. Von den zehn Kreuzern die in World of Warships zukünftig spielbar erscheinen, werden die Modelle Caledon, Leander, Edinburgh und die Minotaur genannt. Wann genau welches der Schiffe in die Beta-Testphase auslaufen und wann der offizielle Stapellauf erfolgt, darüber schweigen sich die Entwickler noch aus.