Trident Z: G.Skills DDR4-RAM ab Mitte Januar auch mit RGB-LEDs Notiz

Frank Meyer 28 Kommentare
Trident Z: G.Skills DDR4-RAM ab Mitte Januar auch mit RGB-LEDs
Bild: G.Skill

Auf die farbliche Akzentuierung folgt bei G.Skills kommenden DDR4-RAMs der Trident-Z-Serie die Beleuchtung via RGB-LEDs. Ab Mitte Januar sollen die RAM-Module bestückt mit einem über den Kühlkörper ragenden LED-Streifen auch beleuchtet erhältlich werden. Für die Konfiguration des Farbenspiels wird eine Software aufgelegt.

G.Skill Trident Z RGB
G.Skill Trident Z RGB
G.Skill Trident Z RGB
G.Skill Trident Z RGB (Bild: G.Skill)

Im Auslieferungszustand werden die auf hohe Leistung hin getrimmte Trident-Z-Module in Regenbogenfarben mit „Wave-Style“-Effekt erstrahlen. Weitere Farbmodi und Effekte sollen über die von G.Skill ab Februar 2017 angebotene Software einstellbar sein. Eine zusätzliche Spannungsversorgung über USB ist laut G.Skill nicht von Nöten.