Fallout Shelter: Kommt als Play-anywhere-Spiel auf die Xbox Notiz

Max Doll 11 Kommentare
Fallout Shelter: Kommt als Play-anywhere-Spiel auf die Xbox
Bild: Bethesda

Bethesdas erfolgreiche Bunkersimulation expandiert auf eine weitere Plattform. Noch im Februar kann auf der Xbox One und Windows 10 gespielt werden. Der Free-to-Play-Titel synchronisiert, wenn er über den Windows-Store heruntergeladen wird, als Teil des Play-anywhere-Aufgebots plattformübergreifend Spielstände und Fortschritt.

Veröffentlicht wird Fallout Shelter auf beiden Plattformen am 7. Februar inklusive einer auf die Nutzung von Gamepads hin angepassten Steuerung. Ob im gleichen Zuge auch eine Version für Microsofts Mobile-Betriebssystem erscheinen wird, hat Bethesda nicht angekündigt.

Über den Bethesda-Launcher ist das Spiel auf dem PC bereits seit rund einem halben Jahr verfügbar.