Nintendo: Zusätzliches Dock für die Switch ab Juni Notiz

Mahir Kulalic 49 Kommentare
Nintendo: Zusätzliches Dock für die Switch ab Juni
Bild: Nintendo

Bereits wenige Wochen nach Veröffentlichung der neuen Hybrid-Konsole Switch (Test) hat Nintendo ein optionales, weiteres Dock angekündigt, allerdings noch nicht für den deutschen Markt. Dem kommt Nintendo nun nach: Am 23. Juni soll das Dock als Zubehör erhältlich sein.

Alles für einen zweiten Standort dabei

Im Lieferumfang ist allerdings nicht nur das Dock enthalten, sondern auch ein weiteres Netzteil und ein weiteres HDMI-Kabel, sodass mit dem Kauf direkt an einem zweiten Standort losgespielt werden kann. Wie in Deutschland üblich hat Nintendo keine Preise angekündigt. In den USA kostet das Paket 90 US-Dollar zuzüglich Steuern, ein deutscher Preis von 90 oder 99 Euro erscheint daher nicht unrealistisch. Einzeln kostet beispielsweise das Netzteil von Nintendo im Einzelhandel 29 Euro.

Das Dock ist für den stationären Einsatz der Nintendo Switch am Fernseher nötig, da die Spielkonsole allein über den USB-Typ-C-Anschluss kein Bild überträgt und dabei auch der Stromverbrauch deutlich höher ausfällt.