Antec P6: Midi-Tower wirft weißes Logo auf den Boden

Max Doll 15 Kommentare
Antec P6: Midi-Tower wirft weißes Logo auf den Boden
Bild: Antec

Das P6 weist vom Layout bis hin zum Seitenfenster aus Glas alle typischen Merkmale moderner Gehäuse auf. Nur in einem Punkt geht der schlicht gestaltete Micro-ATX-Tower über Gängiges hinaus: Er projiziert das Logo seines Herstellers in weißer Farbe auf den Boden vor sich.

Standard-Layout

Der konservative Ansatz beim Aufbau zeigt sich etwa in der Existenz der Sichtblende, die Netzteil und einen verschiebbaren HDD-Käfig (2 × 2,5/3,5") vor Blicken schützt. Auch die vier weiteren Halterungen für 2,5"-Laufwerke, die gemäß gegenwärtigen Entwurfsprinzipien hinter dem Mainboard-Tray sitzen, folgen dem aktuellen Goldstandard.

Durch dieses Layout bleibt der Bereich unmittelbar hinter der Front frei, was den Luftstrom und den Einbau langer Erweiterungskarten mit einer Länge von maximal 390 mm begünstigt. Prozessorkühler sind auf eine Höhe von 160 mm limitiert, was den Einbau der meisten gängigen Tower-Modelle ermöglicht.

Zur Kühlung ist ein einzelner 120-mm-Lüfter im Heck vorgesehen, der wie das vor die Front des Towers projizierte Logo in weißer Farbe erstrahlt. Fünf weitere Lüfter der gleichen Größe oder vier Modelle im 140-mm-Format können unter dem Deckel und hinter der Vorderseite des P6 montiert werden, Staubfilter rundum sind vorhanden.

Weniger Radiatoren als Lüfter

Die Unterstützung für Radiatoren fällt allerdings geringer aus, als es die Lüfterbestückung andeutet. Laut Antec nimmt das Gehäuse einen 120-mm-Radiator im Heck sowie maximal ein 240-mm-Modell an der Vorderseite auf, wobei die Tiefe inklusive Lüftern an dieser Position aufgrund der Sichtblende im Innenraum auf 55 mm limitiert ist. Unter dem Deckel können laut offiziellen Angaben keine Wärmetauscher montiert werden; Grund hierfür wird der geringe Abstand zur Hauptplatine sein. Auch breitere 140- und 280-mm-Radiatoren können nicht installiert werden.

Im Handel ist das P6 bereits ab rund 52 Euro ab Lager verfügbar.

Antec P6
Mainboard-Format: Micro-ATX, Mini-ITX
Chassis (L × B × H): 410 × 195 × 380 mm (30,38 Liter)
Seitenfenster
Material: Kunststoff, Stahl, Glas
Nettogewicht: 5,90 kg
I/O-Ports: 2 × USB 3.0, HD-Audio
Einschübe: 2 × 3,5"/2,5" (intern)
4 × 2,5" (intern)
Erweiterungsslots: 4
Lüfter: Front: 2 × 140/120 mm (optional)
Heck: 1 × 120 mm (1 × 120 mm inklusive)
Deckel: 2 × 140 mm oder 3 × 120 mm (optional)
Staubfilter: Deckel, Front, Netzteil
Kompatibilität: CPU-Kühler: 160 mm
GPU: 390 mm
Netzteil: 160 mm
Preis: 59 €