Datenschutz: Nutzer vertrauen Google mehr als Facebook Notiz

Peter Bellmann 18 Kommentare
Datenschutz: Nutzer vertrauen Google mehr als Facebook
Bild: Robert Scoble | CC BY 2.0

Geht es in den Vereinigten Staaten derzeit um Datenschutz, vertrauen mehr Personen Unternehmen wie Google, Apple und Microsoft, anstatt Facebook. Dies ergab eine neue Reuters-Umfrage unter 2.237 Personen. Zeitlich eng mit dem Cambridge-Analytica-Skandal verbunden, kein überraschendes Ergebnis.

Die Teilnehmer stimmten wie folgt für die zur Wahl stehenden Unternehmen:

  • 66 Prozent Amazon
  • 62 Prozent Google
  • 60 Prozent Microsoft
  • 47 Prozent Yahoo
  • 41 Prozent Facebook

60 Milliarden Dollar Kursverlust

Facebook hat innerhalb von zwei Tagen rund 60 Milliarden Dollar an Börsenwert verloren. Nachdem die Facebook-Aktie in der letzten Woche Kursschwankungen von bis zu 14 Prozent unterworfen war, warb CEO Zuckerberg zuletzt auf ganzseitigen Werbeanzeigen um Verzeihung für die abgeflossenen Nutzerdaten.