AU Optronics: Mini-LEDs für Monitore mit HDR, UHD und 144 Hz

Michael Günsch 75 Kommentare
AU Optronics: Mini-LEDs für Monitore mit HDR, UHD und 144 Hz
Bild: AU Optronics

Der LCD-Panel-Hersteller AUO will auf der Fachmesse Touch Taiwan diverse Neuheiten präsentieren. Darunter sind Displays für Gaming-Monitore mit Mini-LED-Backlight oder für riesige BFGDs mit 65 Zoll oder für schnelle 240 Hz. Auch ein Notebook-Panel mit 144 Hz und ein 8K-TV-Display mit 85 Zoll und 120 Hz sind darunter.

Mini-LED-Displays für Monitore mit UHD, HDR und 144 Hz

Bei der Mini-LED-Technik handelt es sich um eine Hintergrundbeleuchtung (Backlight) für LCD-Bildschirme mit besonders kleinen Leuchtdioden. Sofern diese zahlreich und flächendeckend eingesetzt werden, sollen sie für eine bessere Ausleuchtung und einen höheren Kontrast als mit herkömmlichem LED-Backlight sorgen.

Bereits im Mai hatte AU Optronics (AUO) ein 27-Zoll-Display für Gaming-Monitore mit Mini-LEDs gezeigt und dabei von einem „präziseren Local-Dimming-Effekt“ gesprochen, was für Inhalte mit hohem Dynamikumfang (HDR) relevant ist.

Displays mit Mini-LED-Backlight für Monitore und Notebook
Displays mit Mini-LED-Backlight für Monitore und Notebook (Bild: AU Optronics)

In Taiwan will AUO nun außerdem ein 32-Zoll-Display mit der neuen Technik zeigen. Beide Displays sollen 3.840 × 2.160 Pixel (4K UHD) und 144 Hz Bildwiederholfrequenz bieten. Die HDR-Tauglichkeit wird mit einer Helligkeit von bis zu 1.000 cd/m² unterstrichen, dabei sollen die Anforderungen des höchsten VESA-Standards (DisplayHDR 1000) erreicht werden. Quantum Dots sorgen für ein großes Farbspektrum.

Wann die ersten Monitore mit Mini-LED-Technik verfügbar sein werden, ist noch unbekannt. Doch voraussichtlich wird die Produktion der Panels erst im nächsten Jahr beginnen.

Big Format Gaming Displays (BFGD)

Unter Federführung von Nvidia wollen die Monitorhersteller Acer, Asus und HP mit den Big Format Gaming Displays eine neue Klasse riesiger Monitore in TV-Größe von 65 Zoll schaffen. AUO liefert das passende LCD-Panel, das keine Mini-LEDs bietet, aber ebenso Ultra HD mit bis zu 144 Hz, Quantum Dots und Local Dimming für DisplayHDR 1000 kombiniert.

Big Format Gaming Display (BFGD) mit 65 Zoll
Big Format Gaming Display (BFGD) mit 65 Zoll (Bild: AU Optronics)

Laut jüngsten Erkenntnissen von der Gamescom werden die BFGD-Monitore aber nicht mehr wie ursprünglich geplant in diesem Jahr erscheinen. Der neue Termin ist das erste Halbjahr 2019.

Notebook-Displays mit Mini-LEDs oder 144 Hz

Auch bei Notebook-Displays mit Mini-LED-Technik will AUO der erste Hersteller sein und auf der Messe ein entsprechendes 15,6-Zoll-Display mit 4K UHD und den Voraussetzungen für DisplayHDR 1000 ausstellen. Hier werden konkret 240 Leuchtzonen für Local Dimming genannt. Bei den größeren Desktop-Monitoren werden mehr als 1.000 Zonen erwartet.

Weniger spektakulär ist das 17,3-Zoll-UHD-Display mit Edge-Lit-Backlight und DisplayHDR-600-Spezifikation. Die laut AUO derzeit höchste Bildwiederholrate von 144 Hz für ein Notebook-Display löst dagegen nur mit 1.920 × 1.080 (Full HD) auf; hier wird ein 17,3-Zoll-Display vorgeführt.

Displays mit 144 Hz fürs Notebook und 240 Hz für Desktop-Monitor
Displays mit 144 Hz fürs Notebook und 240 Hz für Desktop-Monitor (Bild: AU Optronics)

240 Hz und 0,5 ms für Enthusiasten

Für eine besonders flüssige Darstellung von Spielen sollen die 240-Hz-Displays mit kurzer Reaktionszeit von 0,5 ms sorgen. Hier will AUO ein 25-Zoll-Display mit Full HD zeigen. Außerdem wird ein 27-Zoll-Display mit der IPS-ähnlichen Panel-Technik AHVA, 165 Hz und 1 ms bei 2.560 × 1.440 Bildpunkten (WQHD) genannt. Ob es sich um Neuheiten oder bereits verfügbare Panels handelt, ist unklar. AOC hatte ursprünglich schon für die letztjährige Gamescom Monitore mit 0,5 ms in Aussicht gestellt. Doch die erst zur Gamescom 2018 vorgestellten Neulinge der Agon-3-Familie sind stattdessen mit 1 ms Reaktionszeit spezifiziert.

8K-Fernseher mit UHD, HDR und 120 Hz auf 85 Zoll

Auch für Fernseher produziert AUO LCD-Panels. In einer weiteren Ankündigung macht der Hersteller auf ein 85-Zoll-Display mit „8K4K“ beziehungsweise 8K UHD mit 7.680 × 4.320 Bildpunkten aufmerksam. Die Rede ist vom größten „85-inch 8K4K bezel-less ALCD TV display“ der Welt.

„rahmenloses“ TV-Display mit 85 Zoll und 8K-Auflösung
„rahmenloses“ TV-Display mit 85 Zoll und 8K-Auflösung (Bild: AU Optronics)

AUO auf der Touch Taiwan in Taipeh

Die Touch Taiwan 2018 findet vom 29. bis zum 31. August in der Hauptstadt Taipeh statt. Für AUO mit Hauptsitz im taiwanischen Hsinchu ist es praktisch ein Heimspiel.