Cyberpunk 2077: Vertrieb in Europa wie bei The Witcher über Bandai Namco Notiz

Christopher Lewerenz 22 Kommentare
Cyberpunk 2077: Vertrieb in Europa wie bei The Witcher über Bandai Namco
Bild: Cyberpunk 2077

CD Project Red und Bandai Namco werden erneut zusammenarbeiten, um den Vertrieb von Cyberpunk 2077 in Europa zu regeln. Beide Unternehmen arbeiteten bereits bei The Witcher 2: Assassins of Kings und The Witcher 3: Wild Hunt zusammen.

Senior Vice President of Business Development Michał Nowakowski erwähnt, dass man Bandai Namco vertraue, da bereits die Zusammenarbeit bei den letzten zwei The-Witcher-Teilen reibungslos ablief. Der Publisher wird demnach den Vertrieb in 24 europäischen Staaten übernehmen, darunter auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz. In den USA wird hingegen Warner Bros. für den Vertrieb von Cyberpunk 2077 verantwortlich sein.