Cashback: Asus lockt mit Erstattung oder Hardware-Zugaben Notiz

Jan Lehmann 40 Kommentare
Cashback: Asus lockt mit Erstattung oder Hardware-Zugaben
Bild: Asus

Noch bis zum 31. Januar 2019 gewährt Asus mit der „Happy Holidays“-Aktion beim Kauf bestimmter Hardware ein Cashback von bis zu 250 Euro oder verschiedene gratis Zugaben wie Computerperipherie. In Deutschland nehmen 21 Händler an der Aktion teil.

Die Aktion bezieht sich auf die Produktkategorien Grafikkarten, Monitore, Mainboards, WLAN-Router, Peripherie und Computer. Innerhalb des Aktionszeitraums müssen entsprechende Aktionsprodukte bei einem teilnehmenden Händler in Deutschland oder Österreich gekauft werden. Zur Teilnahme muss der Käufer sich und den Rechnungsbeleg im Zeitraum vom 19. November 2018 bis zum 14. Februar 2019 auf der Aktionsseite registriert werden. Dabei hat der Käufer die Wahl zwischen einer Rückerstattung oder einer entsprechenden Zugabe in Form von Hardware. Weitere Details sowie die zugehörigen Aktionsprodukte führt Asus in den Teilnahmebedingungen zur Aktion auf.

Teilnehmende Händler sind in Deutschland Agando, Alternate, ARLT, Bora Computer, Caseking, Computeruniverse, Computerwerk, CSL, Cyberport, Hardwarecamp24, K&M Computer, Kiebel, Media Markt DE, Megaport, MIFcom, Mindfactory, Notebooksbilliger, One.de, Saturn DE, Schwanthaler Computer und Snogard. In Österreich nehmen E-tec electronic, Media Markt AT und Saturn AT teil.