MWC 2019: Huawei will ein faltbares 5G-Smartphone zeigen Notiz

Nicolas La Rocco 9 Kommentare
MWC 2019: Huawei will ein faltbares 5G-Smartphone zeigen
Bild: Huawei

Der Mobile World Congress 2019 steht im Zeichen faltbarer Smartphones und solcher, die den neuen Mobilfunkstandard 5G unterstützen. Huawei will bisherigen Gerüchten zufolge beides zu einem Produkt vereinen. Jetzt hat der Hersteller über Twitter ein erstes Bild des Smartphones veröffentlicht, das einen Vorgeschmack geben soll.

Huaweis Pressekonferenz findet wie die meisten anderen auch einen Tag vor dem Start des MWC bereits am 24. Februar statt. Was Huawei dort zeigen wird, macht das heute auf Twitter veröffentlichte Bild klar, das sich hier in voller Auflösung ansehen lässt.

Eindeutig geht es Huawei um die Vorstellung eines faltbaren Smartphones – ob als Prototyp oder in naher Zukunft kaufbares Produkt, sei erst einmal dahingestellt. Das Leitmotiv „Connecting The Future“ deutet zudem stark auf eine Unterstützung von 5G.