Gigaset GS195, GS190, GS110: Smartphones ab 120 Euro sind teils Made in Germany

Nicolas La Rocco 136 Kommentare
Gigaset GS195, GS190, GS110: Smartphones ab 120 Euro sind teils Made in Germany
Bild: Gigaset

Gigaset hat mit dem GS195 ein neues Android-Smartphone für die Mittelklasse vorgestellt, das wie das GS185 in Deutschland bei Bocholt gefertigt wird. Es ist das erste Gigaset-Smartphone mit Rückseite aus Glas, die sich mit persönlicher Gravur versehen lässt. Neu sind zudem das GS110 für Einsteiger und das GS190 der Mittelklasse.

Wie die Fertigung von Gigaset in Bocholt abläuft, hat sich ComputerBase vor ziemlich genau einem Jahr zur Markteinführung des GS185 angeschaut, dem letzten Smartphone Made in Germany von Gigaset. Bei der Fertigung in Deutschland haben Besteller die Option, die Glasrückseite des Smartphone auf Wunsch gegen 5 Euro Aufpreis mit einer Gravur zu versehen. Die unverbindliche Preisempfehlung des GS195 liegt bei 199 Euro.

LED-Blitz für Selfies

Das Smartphone kommt mit breiter Notch im Stile von Apples iPhone und bringt darin neben dem Lautsprecher zum Telefonieren eine Selfie-Kamera mit 8 Megapixeln samt LED-Blitz unter. Die Notch umgibt ein 6,18 Zoll großes Display mit Full-HD-Plus-Auflösung, das unten mit einem kurzen „Kinn“ abschließt. Der Fingerabdrucksensor findet auf der Rückseite Platz, wo horizontal eine Dual-Kamera mit 13 Megapixeln und 5 Megapixeln verbaut ist, die für Bokeh-Effekte genutzt werden kann.

Als SoC kommt der Spreadtrum SC9863A aus 28-nm-Fertigung zum Einsatz, der zwei unterschiedlich hoch getaktete Cortex-A55-Cluster bietet. Mit 32 GB Speicher samt microSD-Option bietet das GS195 den größten Speicher der drei Neuvorstellungen. Der Arbeitsspeicher beläuft sich auf 2 GB. Das Smartphone unterstützt VoLTE sowie VoWiFi und soll eine besonders hohe Sprachqualität bieten.

SoC aus 12-nm-Fertigung

Eine Klasse unter dem GS195 spielt das GS190, das Gigaset als Preis-Leistungs-Profi bezeichnet, wobei der Preis bei 169 Euro liegt. Vom Design her entspricht das Smartphone stark dem GS195, die breite Notch samt LED-Blitz fehlt allerdings, an ihre Stelle rückt eine kleine Tropfen-Notch. Die Auflösung des beinahe gleich großen Displays fällt niedriger aus, außerdem kommt das SoC nur noch auf vier Kerne. Der MediaTek Helio A22 stammt dafür aber aus der deutlich moderneren 12-nm-Fertigung.

Gigaset GS190
Gigaset GS190 (Bild: Gigaset)

Einsteiger für 119 Euro

Auf 119 Euro kommt das GS110 als neuer Einsteiger der Smartphone-Familie von Gigaset. Hier wechselt das SoC wieder zum Spreadtrum SC9863A des GS195, RAM und Speicher fallen aber kleiner aus. Die Auflösung des Display ist nochmals reduziert worden, außerdem wurde im Direktvergleich bei Kamera und Akku gespart. Auch beim USB-Anschluss muss mit dem Verzicht auf Typ C ein älterer Standard akzeptiert werden.

Gigaset GS110
Gigaset GS110 (Bild: Gigaset)

Android 9.0 Pie ohne Anpassungen

Alle drei neuen Smartphones laufen mit einer unveränderten Variante von Android 9.0 Pie, die Gigaset lediglich um eigene Hintergrundbilder ergänzt. GS195 und GS110 sind bereits im Online-Shop von Gigaset zu finden, das GS190 dürfte in Kürze folgen.

Gigaset GS195 Gigaset GS190 Gigaset GS110
Software:
(bei Erscheinen)
Android 9.0
Display: 6,18 Zoll
1.080 × 2.246, 403 ppi
IPS
6,10 Zoll
720 × 1.560, 282 ppi
IPS
6,10 Zoll
600 × 1.280, 232 ppi
IPS
Bedienung: Touch, Fingerabdrucksensor Touch
SoC: Spreadtrum SC9863A
4 × Cortex-A55, 1,60 GHz
4 × Cortex-A55, 1,20 GHz
28 nm, 64-Bit
MediaTek Helio A22
4 × Cortex-A53, 2,00 GHz
12 nm, 64-Bit
Spreadtrum SC9863A
4 × Cortex-A55, 1,60 GHz
4 × Cortex-A55, 1,20 GHz
28 nm, 64-Bit
GPU: PowerVR GE8322 PowerVR GE8300 PowerVR GE8322
RAM: 2.048 MB 1.024 MB
Speicher: 32 GB (+microSD) 16 GB (+microSD)
1. Kamera: 13,0 MP, 1080p
LED, f/2,2, AF
13,0 MP, 1080p
LED, f/2,0, AF
8,0 MP, 1080p
LED, f/2,0, AF
2. Kamera: 5,0 MP, AF Nein
3. Kamera: Nein
4. Kamera: Nein
5. Kamera: Nein
1. Frontkamera: 8,0 MP
LED
8,0 MP 5,0 MP
2. Frontkamera: Nein
GSM: GPRS + EDGE
UMTS: HSPA+
↓42,2 ↑5,76 Mbit/s
LTE: Ja
↓150 ↑50 Mbit/s
5G: Nein
WLAN: 802.11 b/g/n
Bluetooth: 4.2 LE 5.0 LE 4.2 LE
Ortung: A-GPS, GLONASS
Weitere Standards: USB 2.0 Typ C Micro-USB 2.0
SIM-Karte: Nano-SIM, Dual-SIM
Akku: 4.000 mAh
fest verbaut
3.000 mAh
fest verbaut
Größe (B×H×T): 76,1 × 156,1 × 8,40 mm 74,0 × 156,6 × 9,50 mm 73,1 × 155,0 × 9,70 mm
Schutzart:
Gewicht: 180 g 172 g 154 g
Preis: 199 € 169 € 119 €