WD Gaming Drive Accelerated: Externe SSD mit bis zu 1 TB für Xbox One

Sven Bauduin 86 Kommentare
WD Gaming Drive Accelerated: Externe SSD mit bis zu 1 TB für Xbox One
Bild: Western Digital

Western Digital präsentiert mit dem Gaming Drive Accelerated for Xbox One seine erste externe SSD für die Spielkonsole von Microsoft. Neu ist die Idee indes nicht, bereits Ende 2016 hat Seagate mit dem Game Drive for Xbox SSD ein ähnliches Produkt vorgestellt.

Bis zu einem Terabyte Speicherplatz über USB 3.0

Western Digital (WD) ist bereits ein alter Bekannter wenn es um Speicherplatzerweiterungen für die Xbox One geht, so hat das Unternehmen mit der My Passport X bereits seit Oktober 2015 eine externe Festplatte mit bis zu drei Terabyte Speicherplatz und USB 3.0 auf dem Markt. Zudem bietet WD mit dem Gaming Drive ebenfalls zwei konventionelle externe Lösungen mit 2 TB für 77 Euro und 4 TB für 114 Euro an.

Jetzt setzt WD erstmals auf die schnellere SSD-Technik und möchte Spielstarts und Ladezeiten auf der Xbox One signifikant beschleunigen.

Spiele sollen bis zu 50 Prozent schneller laden

Western Digital wirbt mit bis zu 50 Prozent schnelleren Spielstarts und Ladezeiten, die offiziellen Spezifikationen (PDF) liefern aber bis auf die Leseraten von 400 Megabyte pro Sekunde wenig aufschlussreiche Daten. Die Version mit einem Terabyte bietet nach Rechnung des Herstellers Platz für ungefähr 25 Spiele, die kleinere Variante mit 500 GB dementsprechend für die Hälfte.

Preise und Verfügbarkeit

Das WD Gaming Drive Accelerated wird in den USA für 120 US-Dollar (500 GB) respektive 220 US-Dollar (1 TB) angeboten. Die Preise für den europäischen Markt sind bisher noch nicht bekannt.