Wraith Prism: AMDs Boxed-Kühler nun mit Razer Chroma kompatibel

Michael Günsch 8 Kommentare
Wraith Prism: AMDs Boxed-Kühler nun mit Razer Chroma kompatibel

AMD und Razer teilen mit, dass der mit den Ryzen 7 und Ryzen 9 der neuen 3000er-Generation (Matisse) mitgelieferte Boxed-Kühler Wraith Prism (Test) Razer Chroma voll unterstützt. Entsprechend lässt sich die RGB-LED-Beleuchtung des CPU-Kühlers von AMD mit Chroma-kompatiblen Geräten abstimmen.

Das Razer-Chroma-Programm umfasst Software, mit der sich die RGB-LED-Beleuchtung kompatibler Produkte individuell in puncto Farben und Effekte konfigurieren und synchronisieren lässt. Im Rahmen des Chroma Connect Program arbeitet Razer mit anderen Herstellern zusammen, um die Funktion auch abseits der eigenen Razer-Produkte anbieten zu können. Die Liste der Partner ist inzwischen vielfältig.

Der CPU-Kühler Wraith Prism mit Chroma-Support liegt folgenden AMD-Prozessoren in der Boxed-Version bei:

  • AMD Ryzen 7 2700X
  • AMD Ryzen 7 3700X
  • AMD Ryzen 7 3800X
  • AMD Ryzen 9 3900X
  • AMD Ryzen 9 3950X (ab September 2019)

Bei Cooler Master steht eine Software zur Steuerung der Beleuchtung des Wraith Prism zum Download bereit.

Mit der Software Razer Synapse 3 sei Wraith Prism nun kompatibel, kündigt Razer an. Dafür muss die besagte Software von Cooler Master installiert und der Schalter „Enable Chroma Connect“ aktiviert sein.