Control: Systemanforderungen sinken deutlich

Max Doll 36 Kommentare
Control: Systemanforderungen sinken deutlich
Bild: Remedy

Remedy hat die Systemanforderungen für das Actionspiel Control gesenkt. Gegenüber den ersten, nur im Epic Store veröffentlichten Angaben wird nun deutlich schwächere Hardware für die minimal angesetzte sowie die empfohlene Systemkonfiguration genannt.

Gleich bleiben lediglich die Anforderungen an Arbeitsspeicher, der 8 Gigabyte oder besser 16 Gigabyte groß sein soll, sowie das Betriebssystem, welches eine 64-Bit-Version von Windows 7 oder Windows 10 zu sein hat.

Alte statt neue Hardware für das Minimum

Minimal wird nun nur noch ein alter Bulldozer-Prozessor von AMD mit lediglich zwei Modulen und vier Kernen vorausgesetzt. Der FX 4350 wird als Gegenstück zu einem Core i5-4690 der Haswell-Generation genannt, der vier Rechenkerne besitzt. Zuvor nannte Remedy noch einen Ryzen 3 1300X und den Core i5-7500, die erheblich schneller rechnen können.

Im gleichem Maß reduziert der Entwickler die Anforderungen an die Grafikkarte. Aus einer Radeon RX 580, immerhin ein aktuelles Mittelklasse-Modell, wird eine alte Radeon R9 280X, deren Chip als Radeon HD7970 schon 2011 vorgestellt wurde. Im Nvidia-Lager verwandelt sich eine aktuelle GeForce 1060 in eine im Jahr 2013 vorgestellte GTX 780. Beide nun genannten Karten bewegen sich im Leistungsbereich der absoluten Einstiegsklasse.

Empfehlungen abgespeckt

Empfohlen wird für Control lediglich ein System, das der aktuellen Mittelklasse entspricht. Ryzen 7 2700X und Core i5-8600K mit acht beziehungsweise sechs Kernen werden zu älteren Ryzen 5 1600X und Core i5-7600K mit sechs respektive vier Kernen. Eine Radeon VII, das GPU-Flaggschiff von AMD, und Nvidias GeForce GTX 1080 Ti, gleichwertig zur RTX 2070, werden zu GeForce GTX 1660 oder GTX 1060 und Radeon RX 580. Für Raytracing-Effekte benötigt das Spiel gemäß der aktuellen Angaben statt der RTX 2080 lediglich eine RTX 2060.

Control erscheint am 27. August exklusiv im Epic Store.

Systemanforderungen für Control
Minimal Empfohlen
Prozessor AMD FX 4350
Intel Core i5-4690
AMD Ryzen 5 1600X
Intel Core i5-7600K
Arbeitsspeicher 8 GB RAM 16 GB RAM
Grafikkarte AMD Radeon R9 280X
Nvidia GeForce GTX 780
AMD Radeon RX 580
Nvidia GeForce GTX 1660/1060
Grafikkarte für Raytracing - Nvidia GeForce RTX 2060
API DirectX 11 DirectX 11 / DirectX 12
Speicherplatz ?
Betriebssystem Microsoft Windows 7 (64 Bit) Microsoft Windows 10 (64 Bit)