Black Friday Sale: GOG lockt mit Rabatten auf über 2.000 Spiele

Michael Günsch 21 Kommentare
Black Friday Sale: GOG lockt mit Rabatten auf über 2.000 Spiele
Bild: GOG

Den morgigen Black Friday nimmt auch GOG in diesem Jahr wieder zum Anlass für eine Rabattaktion für zahlreiche Spiele. Ab sofort und bis zum 3. Dezember um 15 Uhr sind laut GOG über 2.000 Titel mit bis zu 90 Prozent Preisnachlass zu haben.

Die größten Rabatte im Black Friday Sale bei GOG winken wie üblich für alte Spiele, während Neuerscheinungen aus diesem Jahr nicht so stark rabattiert sind. Gerade in der Mitte findet sich vielleicht das ein oder andere Schnäppchen für Titel, die erst einige Jahre auf dem Buckel haben. Kurzfristige Blitzangebote sollen zum regelmäßigen Vorbeischauen verleiten.

Folgende Angebote hebt GOG gesondert hervor:

  • Disco Elysium (-20%)
  • Blasphemous (-20%)
  • Crying Suns (-20%)
  • Diablo + Hellfire (-15%)
  • Bloodstained: Ritual of the Night (-20%)
  • Blood: Fresh Supply (-33%)
  • The Bard's Tale IV: Director's Cut - Standard Edition (-50%)
  • A Plague Tale: Innocence (-50%)
  • Warhammer 40,000: Mechanicus (-50%)
  • Fallout: New Vegas Ultimate Edition (-70%)
  • The Witcher 3: Wild Hunt - Game of the Year Edition (-70%)

Den höchsten Rabatt von 90 Prozent auf den Normalpreis gibt es für „Oldies“ wie The Fall, Reus oder Stronghold Crusader 2 (Special Edition). Wie gewohnt sind die Spiele bei GOG ohne Kopierschutz und DRM erhältlich.

Ein Sale jagt den nächsten

Wer die Aktion verpasst, wird im Laufe des Dezembers mit dem Winter Sale auf GOG eine weitere Chance zum Spielehorten erhalten. Auch Steam wird in einigen Wochen eine Weihnachtsaktion starten und bietet aktuell in der Herbstaktion seinerseits vergünstigte Spiele. Ebenfalls bis zum 3. Dezember gibt es herbstliche Angebote bei Humble Bundle, während der Winter Sale bei diesem Shop traditionell erst im Januar beginnt.