MSI Prestige 14 & 15 White: Schlanke Notebooks für Content Creator werden weiß

Frank Meyer 15 Kommentare
MSI Prestige 14 & 15 White: Schlanke Notebooks für Content Creator werden weiß
Bild: MSI

Die von MSI auf der IFA 2019 vorgestellten Notebooks Prestige 14 und 15, die der Hersteller in der Klasse „Content Creation“ bündelt, sind aktuell nur in „Space Grau“ erhältlich. Noch im Dezember werden sie nun als White-Edition in weißer Farbe in den Handel gelangen.

Für Kreative wie YouTuber, Fotografen, Grafik-Designer und Produktentwickler will MSI mit den schlanken Notebooks Prestige 14 & Prestige 15 ein leistungsfähiges Notebook anbieten, was bei der Mobilität aber nur geringe Einschränkungen mitbringen soll. Die technische Basis wie auch die Ausstattung der Prestige-Notebooks in der White Edition wird sich im Vergleich zu den bereits erhältlichen Konfigurationen dabei nicht ändern.

MSI Prestige 14 white

Das Prestige 14 in „Space Grau“ bietet MSI mit einen UVP ab 1.549 Euro (FullHD-Display) an, wohingegen das größere 15,6-Zoll-Modell bei identischem Display-Typ eine unverbindliche Preisempfehlung ab 1.599 Euro trägt. Für die in Kürze im Handel angebotene 14“-Variante in der Farbe Weiß verlangt MSI einen Aufpreis von 50 Euro ab 1.599 Euro (UVP). Das größere Modell Prestige 15 mit weißem Gehäuse aus Aluminium folgt erst zu einem vom Hersteller nicht näher eingegrenzten späteren Zeitpunkt.