Star Wars Jedi: Fallen Order: Ab 10. November vollständig bei EA Play enthalten

Mahir Kulalic
37 Kommentare
Star Wars Jedi: Fallen Order: Ab 10. November vollständig bei EA Play enthalten

EA hat angekündigt, dass Star Wars Jedi: Fallen Order (Benchmarks) rund ein Jahr nach Veröffentlichung den Weg in den EA-Play-Katalog findet. Ab dem 10. November ist das Spiel vollständig für Abonnenten des günstigsten EA-Dienstes verfügbar.

[Anzeige: Jetzt Intels Prozessoren der 12. Core-Generation bei Mindfactory kaufen – schon ab 308 Euro!]

EA Play ist das günstige Spiele-Abo des Publishers und sowohl auf Konsolen als auch dem PC verfügbar. Darin erhalten Nutzer Zugriff auf eine Bibliothek an älteren Spielen sowie einige Stunden Spielzeit in neuen Titeln. Auf dem PC gibt es zudem mit Play Pro eine kostenintensivere Variante, die vollständigen Zugriff auf alle angebotenen Titel in EAs Portfolio ermöglicht.

Der Start bei EA Play markiert gleichzeitig auch den Startschuss der Xbox Series X und Series S. Der von Microsoft angebotene Dienst Game Pass Ultimate beinhaltet ab dem 10. November auch EA Play, sodass Abonnenten bei Microsoft ebenfalls auf das Spiel sowie den restlichen Katalog zugreifen können.