Alphacool Eisblock Aurora: Full-Cover-Wakü für RTX-3000-Customs von Asus und Palit

Frank Meyer et al.
11 Kommentare
Alphacool Eisblock Aurora: Full-Cover-Wakü für RTX-3000-Customs von Asus und Palit
Bild: Alphacool

Mit dem Eisblock Aurora Acryl (GPX-N) bietet Alphacool bereits seit September 2020 einen Full-Cover-Wasserkühler-Block für das Referenzdesign und ausgewählte Custom-Designs der GeForce RTX 3000 an. Jetzt kommen Varianten für Asus Strix, Asus TUF und Asus Dual mit RTX 3070 sowie RTX 3080 und RTX 3090 von Palit hinzu.

Angepasster Wasserkühler für RTX 3070 (CD)

Der Eisblock Aurora Acryl GPX-N bedeckt wie jeder klassische Full-Cover-Kühler die gesamte Oberfläche der Grafikkarte und hat zu allen relevanten Bauteilen wie GPU, Speicher und Spannungswandlern für eine effiziente Wärmeabfuhr Kontakt. Die verwendeten Kühlfinnen auf der Bodenplatte über der GPU weisen eine Materialstärke von lediglich 0,6 mm auf und sitzen unter einem Deckel aus Plexiglas. Eine Backplate für die Rückseite der Grafikkarten wird mitgeliefert wird. Über insgesamt vier Anschlüsse vom Typ G1/4“ kann der Alphacool Eisblock Aurora Acryl (GPX-N) in bestehende Wasserkreisläufe eingebunden werden.

Den Beinamen Aurora trägt die Serie nicht ohne Grund: Die adressierbaren RGB-LEDs sind in den Kühlblock im gleichmäßigen Abstand am Rand eingelassen, so soll eine noch gleichmäßigere Ausleuchtung des gesamten Kühlers erreicht werden.

Alphacool Eisblock Aurora Acryl GPX-N (GeForce RTX 3000)

Kompatibilität, Preis und Verfügbarkeit

Der Full-Cover-Wasserkühler ist ab sofort für alle Varianten der Asus ROG GeForce RTX 3070 Strix, Asus GeForce RTX 3070 TUF Gaming und Asus GeForce RTX 3070 Dual sowie Palit GeForce RTX 3080 GameRock und deren Ableger auf Basis der GeForce RTX 3090 erhältlich.

Alle drei Ausführungen, die sich hinsichtlich der Abmessungen unterscheiden, werden laut Alphacool ausschließlich aus vernickeltem Kupfer und Plexiglas gefertigt und mit einer zum jeweiligen Custom-Design passenden Backplate aus Aluminium ausgeliefert. Der Game-Rock-Kühler ist mit Maßen von 125 × 216 × 25 mm (L × B × H) in Länge und Breite kleiner als die RTX-3070-Modelle für Grafikkarten von Asus, die vom Hersteller mit Abmessungen von 152 × 267 × 25 mm (Asus ROG Strix RTX 3070) beziehungsweise 143 × 240 × 24,5 mm (Asus TUF/Dual RTX 3070) beziffert werden.

Im Shop von Alphacool sind alle drei Full-Cover-Wasserkühler ab sofort lieferbar. Die Varianten für die Asus RTX 3070 kosten 131 Euro, während das GameRock-Modell einen UVP von 145,19 Euro trägt.

Kompatibilität:

Alphacool Eisblock Aurora Acryl GPX-N RTX 3080/3090 GameRock mit Backplate

  • Palit GeForce RTX 3080 GameRock, 10GB GDDR6X, HDMI, 3x DP (NED3080U19IA-1020G)
  • Palit GeForce RTX 3080 GameRock OC, 10GB GDDR6X, HDMI, 3x DP (NED3080H19IA-1020G)
  • Palit GeForce RTX 3090 GameRock OC, 24GB GDDR6X, HDMI, 3x DP (NED3090H19SB-1021G)
  • Palit GeForce RTX 3090 GameRock, 24GB GDDR6X, HDMI, 3x DP (NED3090T19SB-1021G)

Alphacool Eisblock Aurora Acryl GPX-N RTX 3070 ROG Strix mit Backplate

  • Asus ROG Strix GeForce RTX 3070 8GB Advanced (ROG-STRIX-RTX3070-A8G-GAMING)
  • Asus ROG Strix GeForce RTX 3070 OC White, ROG-STRIX-RTX3070-O8G-WHITE (90YV0FR5-M0NA00)
  • Asus ROG Strix GeForce RTX 3070 White Edition (ROG-STRIX-RTX3070-8G-WHITE)
  • Asus ROG Strix RTX 3070 8G Gaming (ROG-STRIX-RTX3070-8G-GAMING)
  • Asus ROG Strix RTX 3070 8G Gaming OC ASUS ROG Strix RTX 3070 8GB TOP (ROG-STRIX-RTX3070-T8G-GAMING)
  • Asus ROG Strix RTX 3070 8GB OC (ROG-STRIX-RTX3070-O8G-GAMING)

Alphacool Eisblock Aurora Acryl GPX-N RTX 3070 TUF/DUAL mit Backplate

  • Asus TUF Gaming GeForce RTX 3070 OC, TUF-RTX3070-O8G-GAMING, 8GB GDDR6, 2x HDMI, 3x DP (90YV0FQ6-M0NA00)
  • Asus TUF Gaming GeForce RTX 3070, TUF-RTX3070-8G-GAMING, 8GB GDDR6, 2x HDMI, 3x DP (90YV0FQ7-M0NA00)
  • Asus Dual GeForce RTX 3070 OC, DUAL-RTX3070-O8G, 8GB GDDR6, 2x HDMI, 3x DP (90YV0FQ0-M0NA00)
  • Asus Dual GeForce RTX 3070, DUAL-RTX3070-8G, 8GB GDDR6, 2x HDMI, 3x DP (90YV0FQ1-M0NA00)

Eine Übersicht weiterer verfügbarer Varianten des Kühlers für Geforce RTX 3000 liefert der Preisvergleich.

Betreibst du deine Grafikkarte mit Full-Cover-Wakü-Block?
  • Ja, das ist derzeit der Fall
    42,9 %
  • Ja, das habe ich schon einmal getan, aber aktuell nicht (mehr)
    14,1 %
  • Nein, weder aktuell noch früher einmal
    42,9 %