1&1 3DSL - Fragen zu Kündigung, Hardware usw.

S

ShaÐe45

Gast
Moin,

meine Mutter würde gerne Internet- und Telefonflat haben und 1&1 ist bei uns der einzigste Anbieter, der verfügbar ist. Allerdings hab ich da ein paar Fragen, deren Antworten ich selbst nicht rausfinden konnte.

Momentan haben wir folgendes: Telefon & DSL Anschluss Telekom + Internetflat von congster

1) Kündigt 1&1 meinen DSL Anschluss bei der Telekom und meine Flat bei congster oder muss ich das machen?

2) Welche Hardware brauche ich? Da steht nämlich einmal für "herkömmliche Telefone" und dann "für ISDN Telefone/Anlagen" Wir haben 2 Telefone mit 2 Rufnummern.

3) Wie lange dauert die Bereitstellung bzw. Aktivierung, Lieferung der Hardware usw.?

4) Kann ich meinen Telefonanschluss von ISDN auf T-Net umstellen? Wenn ich das richtig verstanden habe geht das bei 3DSL. ISDN wäre ja dann überflüssig.

Das wars. Danke schonmal.
 
Zuletzt bearbeitet:
1und1 kündigt überträgt den DSL Anschluss. Congster Flat musst du schriftlich selber kündigen. Mit ISDN kann ich dir nicht helfen, wie das dann funktioniert. Aber an die Fritzbox 7170 Fon Wlan kannst du Analog und ISDN Telefone anschliessen.
 
bin Kunde bei 1&1 und kann dir schon mal vorab sagen das bei mir die Lieferung echt ewig auf sich hat warten lassen. Nach 4 Wochen hatte ich die Zugangsdaten doch die Hardware ließ nochmal 2 Wochen auf sich warten! Muss jetzt nicht heißen dass das bei dir auch so sein muss aber stellt dich drauf ein ;) Wie schon erwähnt, würde 1&1 der telekom kündigen und congster wirst wohl du schriftl. kündigen müssen. Deine zweite Frage verstehe ich nicht, die hast du doch schon selber bei 4) beantwortet: "Kann ich meinen Telefonanschluss von ISDN auf T-Net umstellen?":freak: So hoffe geholfen zu haben.

PS: "einzigste Anbieter" gibt es nich, wenn dann "einzige Anbieter ;)
 
Zwichen einem ISDN und T-Net Anschluss gibt es einen Unterschied. T-Net ist ganz normal für 1 Telefon, ISDN für mehrere. ISDN ist aber teurer, deswegen wollte ich wissen ob ich bei 1&1 mit einen normalen T-Net Anschluss mehrere Telefone anschließen kann, was ja normal nicht geht. Verstanden? :p
 
So, na denn will ich mal :) (erster beitrag hier)

zu 1) Die Flatrate bei Congster musst du selbst schriftlich unter Einhaltung der dort geltenden Kündigungsfristen kündigen. Deinen DSL-Anschluss übernimmt 1&1 von der T-Com. Du musst dann während der Bestellung einfach auf DSL-Wechsler klicken bzw "Ich habe schon einen DSL-Anschluss".

zu 2) Wenn deine Telefone ISDN-Telefone sind und du diese weiterhin verwenden willst, musst du die 1&1 Surf and Phone Box WLAN2+ (FRITZ! Box 7170) nehmen, diese kann dann auch an einem Analoganschluss (T-Net) deine ISDN-Telefone betrieben. Wenn du auf T-Net wechselst (siehe Punkt 4) und analoge Telefone kaufen willst, reicht auch die FRITZ! Box 7141 (1&1 Surf and Phone Box). Bei beiden kannst du ja noch wählen ob mit oder ohne WLAN.

zu 3) Die Bereitstellung des 1&1 DSL-Anschlusses dauert unterschiedlich lange. Da du schon DSL hast und nur eine Übernahme von T-Com erfolgt, sollte es relativ fix gehen. Bei Neubeauftragungen kommt es ganz drauf an, wie schnell T-Com umschaltet (1&1 DSL basiert ja schließlich auf T-Com Technik).

zu 4) Richtig, du kannst dein T-ISDN auf den wesentlich günstigeren T-Net umstellen. Für DSL ist ja bekanntlich kein ISDN erforderlich und dank Telefonie über VoIP (Voice over Internet Protocoll) sind mehrere Gespräche gleichzeitig und surfen auch am analogen T-Net möglich. Denk aber dabei an deine Telefone (siehe Punkt 2)

Wenn du weitere Fragen hast oder Hilfe brauchst bei der Bestellung, meld dich einfach per eMail bei mir, kannst dann meine ICQ Nummer oder sowas haben.

Hoffe ich konnte etwas weiterhelfen :)
 
@ShaÐe45 Achso na dann sag das doch gleich :rolleyes: ;)
klar kannst du mit nem normalen T-Net Anschluss zwei und glaub mehrere Telefone betreiben.
Musst dan (so ist das bei mir) auf der Homepage von 1&1 kannst du als Kunde eine Nummer beantragen, das dauert dann nen Moment und schon hast du eine Telefonnummer und kannst an die box ein weiteres "normales" Telefon anschließen. Am aller besten du setzt dich mit 1&1 in Verbindung, die können dir alle deine Fragen am besten beantworten.
 
Gut danke, dann wäre das erstmal geklärt. :)

DXCjcdenton schrieb:
zu 4) Richtig, du kannst dein T-ISDN auf den wesentlich günstigeren T-Net umstellen. Für DSL ist ja bekanntlich kein ISDN erforderlich und dank Telefonie über VoIP (Voice over Internet Protocoll) sind mehrere Gespräche gleichzeitig und surfen auch am analogen T-Net möglich. Denk aber dabei an deine Telefone (siehe Punkt 2)

Dazu hab ich doch nochmal eine Frage...wie erkenn ich denn, ob die Telefone normale oder ISDN Telefone sind?
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben