19A für GW 4870 1024MB GS/Zotac 260 AMP²

cs_HD

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
370
Tag Leute,

Hab mir jetz nen Pc zusammengestellt und wollte wissen,
ob die 19A auf der 12V schiene des Coolermaster RealPower M 520W
für eine Gainward 4870 1024MB GS/Zotac 260 AMP² ausreichen oder ob das system
instabil Läuft?
Restliches system:

-C2D E8500 E0 Stepping
-MSI P45 Neo3-FR
-WD Caviar Blue 640GB
-Grafikkarte S.O
-A-DATA DIMM 4GB DDR2-800 Kit
-Coolermaster RealPower M 520W

Außerdem welche würdet ihr mir emphelen Gainward 4870 1024MB GS oder die Zotac 260 AMP²?
bitte um schnelle rückmeldung!

Mfg
 

BrOokLyN R!ot ³

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
6.574
Hi,

sei mir nicht böse aber ich denke das wird nicht reichen. Hat das Netzteil denn nur eine 12A Schiene oder mehrere?

Ich persönlich würde dir die ATI empfehlen. Das ist aber nur weil ich persönlich besser mit denen klar komme wie mit NV Karten und deren Treibern. Nen tick schneller ist jedoch die AMP.

Jedoch in anbetracht fder Lage würde ich dir raten die ATI zu nehmen die günstiger ist und jeden gespaarten Cent in das Netzteil bzw ein neues und potenteres zu stecken. Ich würde dir als P/L Tipp die Enermax Pro82+ (525w z.B) empfehlen.

Gruss Jens


EDIT: Wenn es umbedingt Modular sein soll dann die Modu82+ Serie die miest nur 5-10 EUR mehr kostet. Les dir mal die Bewertungen bei Geizhals.at zu dn Coolermaster durch. So geil ist das nicht. Zwar hat es mehr wie eine 12A Schiene, somit dürfte es auch reichen, entgegen meiner ersten Aussage, jedoch wirkt es von den sekundärmerkmalen nicht sehr ausgereift.
 
Zuletzt bearbeitet:

palace4d

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.179
Hi das NT hat 3 12V Schienen, insgesamte Ampere Leistung beträgt 34.
Das reicht locker!
 

Otti

Captain
Dabei seit
Jan. 2003
Beiträge
3.263
Reicht auf jeden Fall. :)

Bei einem Kumpel mit einer ähnlichen Konfig (E6600, HD4870, 4GB RAM, 3 HDD's) reicht sogar ein älteres be quiet mit nur 400W. Außerdem hast du drei 12V Schienen á 19A. ;)
 

Timmey92

Commodore
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
4.476
reicht locker,

hab einen E8400, HD 4870 von Spaphire ( 512mb ) mit 20A ... und nur einer schiene ( 400W NT ) ;)
+ kleinkrams

dein NT :

+3,3V 25 A
+5Vsb 3.5 A
+5V 20 A
+12V1 19 A
+12V2 19 A
+12V3 19 A
+12V Gesamt 34 A
-12V 0.8 A


= 3x12V schienen :( overkill ... :p
 

founti

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
5.215
man kann auch immer mal als richtwert bei meisterkühler vorbeischaun und mal errechnen was das system zieht.

Laut dem Rechner kommt mein Sys maximal auf 378W....damit würde mein nt immernoch bei nem hervorragenden wirkungsgrad arbeiten...bei dir sollte es nicht anders aussehen *g*
 

eLan

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
392
ich hab eine +12V-schiene mit 30A. reicht das für die GTX 260²? ich hab bisher geteilte meinungen gehört..
 
Top