2* Windows 7 auf Rechner trotz Deinstallation

Sonic005

Cadet 3rd Year
Registriert
Juli 2011
Beiträge
44
Hallo zusammen

ich habe folgendes Problem:

Bei einer neu-Windows installation hat es mir eine Festplatte zerhauen. Sprich: Sie lies sich nicht mehr initialiseren bzw. formatiern. Windows hat dann beim Computerstart das problem selbst behoben. Windows installation wahr futsch...

Dass Problem ist jetzt dass, wenn ich Windows 7 neu installiere dass trotzdem die alte Windows 7 Version noch beim Start abgefragt wird und mich dazu zwingt eine auszusuchen oder 30s zu warten. Wenn ich die "alte" Windows 7 installation auswähle kommt eine Fehlermeldung... also wird sie nicht mehr drauf sein.

Was hab ich gemacht:
-Alle Festplatten formatiert! (nicht gleichzeitig; eine brauchte ich immer für die Windowsinstallation)
-Windows 7 auf die Festplatte installiert, die fehlerhaft war. Als dass Problem nicht weg war Windows 7 auf eine andere Festplatte installiert und nochmal alle formatiert.


Wie geschrieben: Problem bleibt bestehen.


Hat jemand einen Tipp?


Vielen Dank für die Hilfe!
 
Hi,
da hast Du die HDD nicht vor der "neuen" Win7 inst formatiert,
deswegen ist der Loader noch von der "alten" Version drauf.
den kannste aber problemlos löschen oder aber Win7 erneut inst
aber dann vorher die HDD formatieren
 
Bei der Windows 7 installation kann man die Festplatten formatieren und löschen!
Das hab ich auch gemacht und dann Windows 7 darauf installiert! Bei diesem Menü habe ich auch alle Festplatte extra nochmal formatiert!
Ergänzung ()

Hab jetzt auch Ubuntu drübere installiert, aber beide windows 7 dann in Ubuntu von der Festplatte gelöscht...

mal schauen was passiert
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich kann Dir nicht ganz folgen.

Gehts dir jetzt nur um die Bootauswahl, wo noch n alter Eintrag von Windows 7 zusätzlich auftaucht?

ruf mal msconfig auf
da auf den Reiter Start und da kannst Du die Verknüpfung bzw den falschen Eintrag in der Bootauswahl löschen.
 
ok danke!

Inzwischen habe ich beide partionen von der Festplatte gelöscht (über Ubuntu).
Beide sind noch beim hochfahren in der Startauswahl, aber beide gehen nicht mehr!

Ich installiere jetzt Windows 7. Formatiere + Lösche alle Datenträger.
Dann gehe ich in msconfig wie von dir vorgeschlagen.

Gehts dir jetzt nur um die Bootauswahl, wo noch n alter Eintrag von Windows 7 zusätzlich auftaucht?

genau um das gings mir!
 
Zurück
Oben