24/27" für FPS Games u. Surfen

gmst3r

Newbie
Dabei seit
Juli 2021
Beiträge
6
[Bitte fülle den folgenden Fragebogen unbedingt vollständig aus, damit andere Nutzer dir effizient helfen können. Danke! :)]


1. Wie viel Geld bist du bereit auszugeben?
max 400 €

2. Wie sehen die Hauptanforderungen aus, die du an den Monitor stellst?
  • Welche Bildschirmdiagonale (Zoll) soll der Monitor haben? 24-27
  • Was für eine Auflösung soll dieser besitzen? Full HD (1920x1080), WQHD (2560x1440) Ultra HD (3840x2160), oder andere wie z. B. UWQHD (3.440 x 1.440)? FHD oder WQHD
  • Welche Bildwiederholfrequenz (Hz) möchtest du? 60/120/144/240 Hz usw.? 144-240
  • Auf welche Panel-Technologie (IPS, VA, TN...) soll der Monitor setzen? IPS oder VA
  • Soll der Monitor G-Sync oder FreeSync beherrschen? Wenn ja, welches? Kann, muss aber nicht!
  • Welche Anschlüsse werden benötigt? (Displayport, HDMI, DVI usw.) DP oder HDMI

3. Brauchst du den Monitor für spezielle Programme und/oder professionell? (z. B. Fotobearbeitung) Falls ja, nenne uns Programme und spezielle Anforderungen.
generell nur für CSGO, Valorant und Warzone. Ab und an auch mal Spiele wie RDR2. Gerne surfe ich auch oder schaue mal netflix/Youtube.

4. Nutzt du weitere zusätzliche Monitore? Welches Modell, Auflösung, Hz, Gsync/Freesync und Anschlüsse besitzen diese? (Bitte mit Link zum Hersteller oder Preisvergleich!)
-

5. An welcher Grafikkarte soll der Monitor betrieben werden? Modell und Bezeichnung(Bitte mit Link zum Hersteller oder Preisvergleich!):
GTX 1650 Super

6. Hast du besondere Wünsche bezüglich des Monitors? (Pivot-Funktion, Wandmontage, Farbe, Hersteller, Beleuchtung etc.)
Nee

7. Wann möchtest du den Monitor kaufen? Möglichst sofort oder kannst du noch ein paar Wochen/Monate warten?
Sofort.

Habe aktuell einen AOC G2590FX oder PX... der Monitor macht einfach kein Spaß mehr, was Farbe, Kontrast etc. angeht. Ich spiele hauptsächlich csgo competitive, dennoch ist mir auch im Office Bereich ein gutes Bild ziemlich wichtig. Gerne schaue ich ab und an mal einen Film oder einfach mal im inet surfen.

Ich werfe einfach mal 2-3 Kandidaten in den Raum, wobei ich mich um ehrlich zu sein viel zu wenig mit der Materie auskenne.

MSI Optix MAG251RX

MSI Optix G271

Acer Nitro XV272U P

LG Ultragear 27GN600

Beste Grüße
 

Iguana Gaming

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2020
Beiträge
1.325
Der Acer Nitro XV272UP ist ein WQHD 1440p Bildschirm, da wirsde auf Dauer mit deiner 1650Super keinen Spass dran haben. Wie sieht dein restliches System aus ?

Ansonsten fangen 1080p IPS 240Hz Modelle schon bei ~265€ an. Würde wohl diese Monitore ins Auge fassen, der Acer Predator XB3 für 279€ sieht ganz gut aus von den Werten her und dabei auch auf nen IPS Panel setzen, da VA's schlieren können.
 

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
12.782

Holzinternet

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
1.098
27" geht auch noch sehr gut mit 1080p. Meine Frau nutzt zwei HP 27y fürs Homeoffice und Gaming. Hängen beide an der Wand in ca. 100 cm Entfernung. Bild ist sauber und scharf. Das das sehr subjektiv ist stelle ich nicht in Frage, aber von Pflicht zu sprechen auch nur zwanglos finde ich nicht gut. User denen die Erfahrung fehlt könnten das zu ernst nehmen.

Ich persönlich arbeite und zocke auf 2x 32" WQHD mit VA Panel und 165Hz bzw. 144 Hz. Auch schick da man mehr auf den Bildschirm bekommt. Sitze auch zwischen 80 und 100 cm davon entfernt. Habe vor der GTX1080 eine GTX 1660S im System gehabt. Da war auch WQHD Gaming möglich. Natürlich mit Anpassungen.

Gruß
Holzinternet
 

gmst3r

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2021
Beiträge
6
Ich danke euch erstmal für Denkanstöße und die Sachlichen Informationen! 👍

@Iguana Gaming
Eventuell würde ich die GTX 1650s zeitnah gegen eine RTX 2060 eintauschen. Das Restliche System besteht aus einem i5 11400f, 16 (3200mhz) RAM, m.2 ssd 1TB.

@acty
Die 1650s würde demnach wohl "der Dorn im Auge sein" bei einem 27" WQHD Monitor ☹️
Der Monitor von MSI spricht mich ziemlich an, wäre was Competitive Gaming betrifft sicherlich eine smarte Wahl.

@Holzinternet
Danke ebenfalls für deinen Erfahrungsaustausch 👍
Hatte die HP Modelle auch ins Auge gefasst. Im Angebot gibt es glaub grad den HP 27xq oder den x27i, wobei die wiederum nicht "nur" 1080p sind.
 

Holzinternet

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
1.098
Wir haben die HP Bildschirme bei Otto gekauft. Waren da auch im Angebot. Das Stück für 150 Euro. Sind IPS Panel. Nix besonderes aber ein gutes Bild. Meine Frau ist begeistert und kann daran super arbeiten. Und zocken geht auch sehr gut.

Mit der 1650S kannst Du auch in WQHD spielen allerdings mit Abstrichen.

EDIT: Gerade mal geschaut. Deine 1650S ist bummelig 20 Prozent langsamer als die 1660S. Damit kannst Du auf jeden Fall in WQHD spielen. Nicht alles auf max aber gut genug sollte es sein.

Gruß
Holzinternet
 
Top