27-32", Freesync, Bildbearbeitung, 1440p

aNi_11

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
337
Hallo zusammen

Ich suche mal wieder eine Eierlegende Wollmilchsau.
Vor allem habe ich Mühe, dass bei Bildschirmen mit Freesync selten die Farbräume angegeben sind.

Ich habe im Moment zwei Dell, 23" FHD mit 99% sRGB Farbraum

Ich würde gerne einen Ersetzen oder die beiden Ergänzen mit einem 27-32", 1440p, Freesync mit 75Hz+

Budget bis 500€.
 

aNi_11

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
337
Danke für den Tipp. Eher jedoch ein hochwertigeres Fabrikat / Produkt.
Ergänzung ()

Über Geizhals bin ich aber auf folgendes Modell gestossen

https://geizhals.de/asus-mg279q-90lm0103-b01170-a1215454.html?hloc=at&hloc=de

Muss ich mit irgendwelchen Defiziten rechnen, wenn ich Jahrelang nun mit prof. Bildschirmen zur Bildbearbeitung gearbeitet habe? Für mich sind das alles eher reine Gaming-Bildschirme.
 
Zuletzt bearbeitet:

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
15.136
Bis 500€?

Dann den
BenQ EW3270U https://geizhals.de/benq-ew3270u-9h-lgvla-tse-a1790472.html für 489€
oder den
Samsung U32H850 https://geizhals.de/samsung-u32h850-lu32h850umuxen-a1622028.html für 460€.

Beide haben aber nur 60Hz.
Du versuchst einen schnellen Spieler-Monitor mit FreeSync und 75Hz+ zu kombinieren mit einem Monitor mit einem möglichst farbechten Panel für Bildbearbeitung.
Da wirst du Kompromisse eingehen müssen.

Die beiden oben genannten haben ein echtes 10Bit Panel.

Es gäbe z.B. auch den
Samsung C32HG70 https://geizhals.de/samsung-c32hg70-lc32hg70qquxen-a1620985.html für 529€
mit 144Hz, dafür hat der nur ein 8Bit Panel.
 

LutzVanDerWurst

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
437
LG 29UM69G 73 cm (29") 1ms 75Hz Ultrawide IPS Gaming Monitor 2560 x 1080, HDMI, DisplayPort, 250 cd/m2, AMD Freesync und 99% sRGB Farbraum für 269,00 €
 
Top