3 mal piepen + schwarzer bildschirm

Rensle

Ensign
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
151
hi ihr boardies!


ich habe folgendes problem:

ein kumpel von mir hat dieses mainboard mit nem athlon xp 1600+ (12,5 * 110) und hatte nen 256 mb sdram riegel drin....

so jetzt hat er sich diesen ddr ram besorgt, eingebaut und nix haut mehr hin....

der pc piept nur 3 mal (in regelmäßigen abständen) und der monitor reagiert nich....


woran kann das liegen? evtl. falscher ram?
bitte um hilfe
 

counterroot

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.632
also für alle die wissen was es sein soll:
das steht in dem Bios-Fehlercode

3x kurz: Fehler innerhalb der ersten 64 KB

Vll könnt des Ram sein...
mehr kann ich bis jetzt nicht helfen.. sry
MfG µatze

//edit: bin dem Tipp meines Nach-Posters nachgegangen:

Base 64 KB Memory Failure: Basis - Speicher defekt, RAM-Fehler innerhalb der ersten 64 KB; den korrekten Sitz aller RAM-Module überprüfen, falls der Fehler weiter besteht, vom Händler die Module überprüfen lassen; wer ein SDRAM Modul verwendet, muss gegebenenfalls das Ganze austauschen; überprüfen Sie vorher aber ob das Speichertiming korrekt eingestellt ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

GuardianAngel

Ensign
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
138
Hallo,

geh mal auf die Seite http://www.bios-info.de/bios/compend.htm#. Dort wählst du dir einen Mirror und im neu geöffneten Fenster das Bios, welches dein Freund besitzt. Da kannst du dann bei Fehlersignale die ganzen Beep Codes anschauen und siehst wahrscheinlich direkt womit das Bios ein Problem hat.

Hoffe habe ein wenig geholfen!
 

Rensle

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
151
da steht nur des, was Titaniumnet geschrieben hat..... haut das mainboard mit dem speicher nich hin.... so vom takt her? oder können cpu und ram nich? :(
 

counterroot

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.632
klar, steht da nur des was ich geschrieben hab, weil ichs für dich einfachheitshalber rauskopiert hab nachdem GuardianAngel den Beitrag geleistet hat...

Zieh beide Rams mal raus und setzt die dinger neu ein... wobei du jeweils erst mal einen von ihnen testest..... (falls es zwei sind)

MfG µatze
 

Lichterer

Commander
Dabei seit
Juni 2002
Beiträge
2.334
Hast du den SD-Ram-Riegel ausgebaut, als du den DDR-RAM eingebaut hast?

Beide Speicherarten zusammen auf dem Board funktionieren nicht,
also entweder nur SD-RAM oder nur DDR-RAM.
 

Rensle

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
151
das is mir auch klar........... aber jetzt funzen die beide nich mehr........ auch wenn auf board nix gestöpselt is..... man kommt noch nichmal ins bios... nur dieses ständige gepiepse... is das maibo evtl. defekt?

kann mir denn keiner nen fachkompetenten ratschlag geben?


<edit> hab noch nen report gefunden, wo alles noch hingehauen hat...... vielleicht kann jemand damit was anfangen....:(
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

e-Laurin

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
10.497
Wie lang sind die einzelnen Piepssignale?

1x lang & 2x kurz (= 3 Piepser) bedeuten zB das eine Problem mit der Graka vorliegt. In 99% aller Fälle ist da die Graka nur ein Stück aus der Halterung gerutscht (kann ja mal bei, RAM-Einbau passieren, mir schon 2 mal).

Greetz Laurin
 

Rensle

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
151
es ist definitiv 3 mal kurz....... an der graka kanns net liegen... piept auch, wenn die graka draußen ist :(

aber der ram müsste doch zum system passen oder nich? kuckt am besten mal in den report von everest (beitrag zuvor)
 
Top