32" LCD - Super Angebot gefunden?

R.Kante

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
301
Moin,

ich habe da grad mal wieder durch den Saturn-Prospekt geblättert und da ist mir folgender Fernseher ins Auge gestochen Toshiba 32XV550P für sage und schreibe 555€, also immerhin 33€ günstiger als bei Geizhals.
Und ich wollte, bevor ich mir überhaupt die Mühe mache dahinzufahren, erstmal nachfragen aub der Fernseher so ok ist? Also von den Features die er bietet, oder aub es ein absolutes K.O. Kriterium gibt?

Ich suche halt einen 32" LCD mit, besondere Ansprüche gehen gegen 0.
Benutze ihn hauptsächlich für ganz normales Fernsehen, dementsprechend sollte besonders da das Bild auch gut sein und nicht verpixelt. Ab und zu ein Film und als kleine Spielerei hab ich mir gedacht ihn an den Rechner anzuschliessen. Besonders für letzteres wäre FullHD doch eigentlich besser geeignet oder? Sitzabstand zum Fernseher schwankt zwischen 2 und 3 Metern.

Danke für eure Meinung.

tschöö
 

R.Kante

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
301
Joar ich werd mich nächste Woche mal im Saturn und im Media Markt umsehen und mir vorallem den Unterschied HDReady zu FullHD auf nem 32" zeigen lassen.

tschöö
 

MarcT

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.024
Ich würd trotzdem bei einer solchen Entscheidung zu einem Full-HD-Gerät tendieren, da man bedenken muss, dass viele Probleme durch das Skalieren von Quellmaterial zustande kommen.
Wenn man vom normalen TV-Signal (DVB-S, analog, kein HD) ausgeht, so muss so gut wie jeder größere TV skalieren.
Ein 720P-TV muss dementsprechend jedoch kein 720er Signal skalieren, ein Full-HD kein 1080er Signal.
Die meisten HD-Ready-Geräte haben jedoch eine Zwischenauflösung wie 1366*768, wenn ich mich recht entsinne, was bedeutet, dass sie so gut wie alle Quellen skalieren müssen, was in meinen Augen (:evillol:) einen Nachteil bedeutet.
 
Top