55"-4K-LG-TV an PC zeigt bei 1080p immer nur 30 fps!?

Chaosking

Ensign
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
182
Hallo Leute :),

über das Thema, das jetzt kommt, konnte man in diversen Foren und sicher auch hier schon einiges lesen. Leider war für mich noch keine passende Erklärung/Lösung des Problems dabei.

Ganz einfacher Sachverhalt:

Dieser 55"-LG-TV ist über dieses 5m-HDMI-Kabel am HDMI-Ausgang einer R9-390 Windforce von Gigabyte angeschlossen.
Die Einstellungen am TV sind auch auf PC/Gaming eingestellt und die ganzen Bildverbesserungseinstellungen natürlich deaktiviert.
Bei Vsync=an werden spielunabhängig, z.B. bei AC Unity, Far Cry 4 oder Arkham Knight (auch schon beim Desktop) unter ganz normalem 1080p nur 30 fps am TV angezeigt, auch wenn die Spiele am normalen PC-Monitor mit Vsync=an locker mit 60 fps laufen.

Schalte ich in den Spielen Vysnc aus, sagt mir die Anzeige von Fraps, dass zwar bspw. 105 fps ankommen, sichtbar ist aber weiterhin das typische 30-fps-Stottern. Trotz der Frequenz, die die GraKa auszugeben scheint, will der TV nur 30 zeigen. Mit 60 oder 50 fps, wenn von der Leistung her möglich, zu spielen, wäre natürlich ganz angenehm. Zumal die GraKa das ja meistens am PC-Monitor auch schafft...

Hat der TV nativ "nur" 30 Hertz? Irgendwo hatte ich meiner Meinung nach immerhin von einem nativen 50-Hertz-Panel gelesen. Ich weiß auch nicht, welche Einstellungen und Stellschrauben ich am PC und am TV noch ausprobieren kann oder ob´s gar am Kabel liegt (hab aber auch ein anderes vom normalen Monitor ausprobiert - gleiches Problem). Zu beachten ist evtl. auch noch, dass der TV grundsätzlich 4K-fähig ist, ich aber im PC-Modus bei Windows ganz normal Full-HD eingestellt habe - ich will also gar nicht auf 4K-spielen :D.

Für Hinweise wäre ich sehr dankbar :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Terrra

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
431
Ich weiß jetzt natürlich nicht, wie du deinen Monitor angeschlossen hast. Aber soviel ich weiß hat die R9 390 nur hdmi 1.4 und nicht 2.0 was du benötigst.

Das heißt für 4k mit 60fps brauchst du eine Grafikkarte mit HDMI 2.0
 

Chaosking

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
182
Den Monitor habe ich im Prinzip über den gleichen HDMI-Anschluss und einem ähnlichen Kabel angeschlossen. Dort sind ja bei 1080p 60 fps möglich. Ich brauche ja auch keine 4k-60-fps-Anzeige am TV, sondern eigtl exakt das selbe, wie am Monitor, also 60 fps bei 1080p. Genau das gleiche Bild, nur größer :D
 

derius

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
1.097
lässt du das Spiel auf 1080p laufen und der TV hat noch 4K an ?
 

JamaicanFlyer

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
559

mannefix

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.474
kabel ok? Lass mal den PC Monitor weg und nimm dessesn Kabel.
 

Chaosking

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
182
Also am TV selbst gibt es nicht direkt die Einstellung für die Auflösung. Ich kann also nicht konkret 720p oder 1080p oder 2160p wählen.
Das HDMI-Kabel vom Monitor habe ich, wie gesagt, auch schon probiert. Am Monitor läuft alles ganz normal mit 60fps, der TV zeigt mit dem gleichen Kabel aber nur 30 an. Finde ich irgendwie sehr seltsam...
@JamaicanFlyer: Danke für die Info - das Problem ist ja nur, dass ich wie erwähnt gar kein 4k-60fps brauche, sondern nur "1K-60fps" :D und das schafft ja jeder Ausgang und jedes Kabel normalerweise...
 
Zuletzt bearbeitet:

T3Kila

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
1.101
Was sagt denn die Fernseher Bild Info? 4k oder 1080p?
Wenn die Einstellungen entsprechend gesetzt sind am Fernseher kann es nämlich sein, dass er die 1080p umwandelt statt skaliert. Dementsprechend kommen nur 4k 30Hz an
 

Zoboor

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
111
Ach ja ich hab in der Nvidia Systemsteuerung noch die 60Hz ausgewählt nicht in der normalen Windows Grafik Einstellung.

desktopproperties_1.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

Chaosking

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
182
Eine Bild-Info finde ich nicht so wirklich am TV. Im Crimson-Treiber wird mir gesagt, dass der LG-TV nur eine 30 Hz Rate hat. Ist das vllt. nativ einfach so? Kann ich mir kaum vorstellen.
Ah, ich hab unter Windows noch ne versteckte Hz-Anzeige gefunden. Da kann man verschiedene Raten auswählen. Jetzt geht zumindest der Mauszeiger flüssiger. Ich werde bald mal ausprobieren, ob das vlt. sogar schon die Lösung war - danke erstmal euch allen :)
 
Zuletzt bearbeitet:

wahli

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
6.480
Welche Auflösung zeigt der Computer beim TV an?
Kann man im Grafiktreiber nicht 1920x1080 erzwingen?
 

Chaosking

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
182
Ich glaube, diese simple Windows-Einstellung war der Fehler. AC Unity läuft jetzt mit echten und flüssigen 50 oder 60 fps. Asche auf mein Haupt, diese Einstellung bei erweiterte Anzeigeeinstellungen --> Adaptereigenschaften --> Monitor --> Rate auswählen ist mir nie aufgefallen. Vielen Dank fürs Mitdenken trotzdem :lol::lol:
 
Top