5ghz-WLAN bei Handys, Smartphones und Tablets? Kennt jemand Geräte?

webwebber

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
117
#1
Wie in der Überschrift schon zu lesen ist, interessiert mich die einfache Frage, ob, wann und welche Geräte es gibt, die im 5ghz-WLAN funken?
Da mein Router nur entweder/oder kann und mir das 5ghz-Netz sympatischer ist, ja, sowas gibt es, ist das ja eine berechtigte und interessante Frage.
Viel Spass bei der Aufklärung und Danke!

webwebber
 

Udo Kammer

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.901
#2
Ich benutze schon seit gut 5 Jahren fast ausschließlich die 5 GHz. Bei den genannten Geräten habe ich noch keins gefunden das statt bg oder bgn auch abgn unterstützt. Ändern könnte man das nur, wenn man im Gerät die WLAN-Karte austauscht. Da fallen Handys und Smartphones schon mal raus. Eventuell könnte der Wechsel bei dem einen oder anderen Tablet durch austauschen der WLAN-Karte funktionieren. Also suchen. Für mich wird das aber erst interessant, wenn die ersten Tablets mit Windows 8 verfügbar sind.
 
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
174
#3
Beim iPhone 4S und dem iPad (3. Gen) funktioniert es nicht.
Seltsamer Weise funktioniert es aber bei einem iPad 2. Liegt wohl daran, dass ein anderer Chip verbaut ist.
 

bonidinimon

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
273
#4
Alle Ipad's haben einen WLAN-Chip mit 2,4 und 5GHz Standard. Als einziges Smartphone das mir bekannt ist, verfügt das Samsung I9250 Galaxy Nexus ebenfalls über beide Techniken.
 

aceares

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2006
Beiträge
86
#6
Samsung Galaxy S2 definitv ... nutze es, mit Fritz Box 7550 VDSL
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
4
#7
Samsung Galaxy Note N7000 funkt parallel in beiden Netzen (2,4 u. 5 GHz), getestet mit der Fritz Box 7390.

MfG.

Webagent
 

Insane.J

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
283
#9
iPad (3. Gen) und HTC One X unterstützen 2,4 und 5 GHz Wi-Fi.
 
Top