7950gx2 verkaufen und auf was Upgraden?

caligo

Ensign
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
204
Hi Leutz,

Ich möchte gerne meine 7950gx2 verkaufen - Gründe (zu laut, zu heiß, zu hoher Stromverbrauch und kein DX10).
Ich schätze mal bei ebay bekommt man ca. 145-160 €ronen dafür.


Ich möchte in nächter Zukunft ein AMD Board + (irgendwann) Phenom kaufen.


so, in Frage kommen jetzt folgende Kanditaten:
3850 512mb 156,90€
3870 Dual-Slot 189,90€
3870 Single-Slot 176,90€ (wahr. zu laut und heiße Luft wird nicht nach draußen transportiert)
8800GT 188,75€ ( Nvidia auf AMD Board + Phenom - sowas darf einfach net sein :D, heiße Luft wird nicht nach draußen transportiert, sehr heiß?!)
8800GT GS 229€ (sehr leise und kühl, egtl. out off Budget.... aber gooooil wie sau, bläßt aber auch net nach hinten raus, oder?)

so mein Budget is egtl gleich Null :rolleyes: aber obergrenze is ca. 200€

Anforderungen Graka:
Auflösung 1680*1050
Aktuelle Games Bioshock, Crysis....
AA und AF muss jetzt net unbedingt aktiviert sein
sollte schon ne weile halten- will hier ja net jedes 3/4 Jahr posten :D
heiße Luft sollte am besten Hinten raus geblasen werden

so, und was sagt die Community nu dazu
 
Zuletzt bearbeitet:

BIG_MAC

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
567
Wenn es das Budget hergibt , würde ich zur GT greifen .
 

fN`

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
33
Wir haben uns letztens erste einige Testberichte zur "Zotec 8800GT AMP" welche den Test zu folge so schnell läuft wie die 8800 GTX (-;

klick mich in bin ein Link

Selber habe ich sie nicht ausprobiert, den Usern von alternate zu folge, gabs einige Probleme, evtl. noch 2-3 Wochen warten.
 

Asghan

Captain
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
3.721
was soll eine 8800GT GS sein?

du meinst wohl die 8800GTS (G92)
 

DJFireDrum

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.032
Ich würde an deiner Stelle eine HD3870 Dual-Slot nehmen...Luft wird nach hinten transportiert, passt gut zu AMD-System und joa... ist auch nicht viel langsamer als die 8800GT...
 

cuthbert

Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
2.917
von der leistung her ist die 8800gt (512mb) schon der beste pres/leistungs-kompromiss, zumindest, wenn du sie wirklich für den preis bekommst. die hd3870 ist geringfügig schwächer aber im großen und ganzen etwa genauso schnell. dass sie zu laut sein soll, hab ich noch nicht gehört. schau dir dazu mal den test hier bei cb an. die 3850, wenn dann nur mit 512mb und dann kann man auch gleich die paar euro für die schnellere hd3870 draufpacken.

https://www.computerbase.de/2007-11/test-ati-radeon-hd-3870-rv670/
 

dercoole

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
642
Hi,
ich hab mir neulich die HD3870 IceQ von HIS gekauft, also nicht die Turbo sondern die normale. Auch wenn sie hier in einem Forum zerissen wurde kann ich sie nur empfehlen. Mein PC ist grad meiner MEinung nach shcon sehr silent tauglich. Der Lüfter ist in etwa gleich laut wie ein Scythe S-Flex 800. Dabei bleiben die Temperaturen unter Last bei 55°c , also hast noch gut platzt die zu übertakten.
Mfg
 

caligo

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
204
Danke Huessy

dat wollt ich eben schreiben^^
 
C

crazybratwurst

Gast
also ich würde mir wenn du dir ne nVidia Karte kaufst eine von Gainward oder Zotac holen. Gainward is extrem leise und Zotac verdammt gut zum Übertakten.
 
Zuletzt bearbeitet: (falscher)

Trackballfan

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
6.415
Ich würde mir eine 8800 GT kaufen, P/L mäßig ist die 8800 GT zur Zeit nicht schlecht und die solltes Du für 200,- € bekommen.
 

Asghan

Captain
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
3.721
ich kann die BFG 8800GT OC nur wärmstens empfehlen :)
Keine Temperaturprobleme,schön Leise, zieht weniger Strom (hatte davor auch ne 7950 GX2)
 

TheNameless

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
9.341
Ich würde dir die GT GS empfehlen. Schon etwas übertaktet, leise und eine gute Kühlung.

Wir haben uns letztens erste einige Testberichte zur "Zotec 8800GT AMP" welche den Test zu folge so schnell läuft wie die 8800 GTX (-;
Eine GT und eine GTX kann man nicht so allgemein vergleichen. In hohen Auflösungen wird die GTX immer schneller bleiben. Es kommt auf das Spiel an.
 

caligo

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
204
Danke für eure Infos

aber wirklich schlauer bin i immer no net ^^ aber das liegt wohl daran dass es nicht nur die EINE perfekte Lösung gibt!

und obwohl ich n amd Board + Phenom vorhab zu kaufen - raten hier die meisten zur GT!

Egtl müsste man doch schon allein wegen der Spiderplattform zur ATI greifen ( OK ich weiß es bringt egtl nix - außer das es cool klingt) aber kann des irgendwie net glauben, wenn doch alles aus einem Haus kommt!?

aber dazu gibbes ja keine gescheiten Benches oder?

thx @all
 

Purdy

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
560
ist die AMP denn besser als ne normal getaktete GTS 512?? Weil die kosten ja ca gleich viel...

Hab leider keinen Benchmark im Vergleich gefunden:(
 

the witcher

Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.312
Kann dir eine 8800 GT GS auch nur wärmstens ans Herz legen, habe sie mir selbst erst vor einigen Tagen zugelegt und bin sehr begeistert von ihr, kann meine games (anno 1701,bioshock und the witcher alle problemlos auf max zocken) und die kühleistung ist auch sehr gelungen sie ist sehr leise und kühlt vorallem auch hervorragend.
Was auch noch eine überlegung wert wäre ist die 8800 GT GS 1024, sofern dir der hohe preis egal ist.
mfg
 

Straßdörfler

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.713
hi, das wäre sicher keine überlegung wert, den so ziemlich kein spiel braucht 1gb ram, wenn du natürlich 2xxx X 1xxx hast, bringt dir zwar 1 gb was, aber eben nicht bei der 8800gt, weil der bus nur 256bit hat, was wieder zu schwach ist.
 
Top