8800 GTX VS Quadro 3400 FX ?

[ACE].:SHARK:.

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.371
Hi welche der Karten ist schneller ? *nein nicht in spielen :D )
sondern in cad und z.b cinema 4d ?
da die 8800 ja so ein leistungs sprung ist. schaft sie es auch da wo ihre schwächen liegen gegen die 3400er ?
thx
 

limoni

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.073
Aktuell weiss ich das nicht speziell für die 8800.
Früher gab es jedoch in der Hardware der Quadro Modelle keine Unterschiede zu den normalen Karten mit dem gleichen GPU-Modell.
Die Unterschiede lagen einzig und allein im Treiber, der für die Quadro Modelle zusätzliche Features freigeschaltet hat, die hauptsächlich in der Qualität der Darstellung begründet liegen.
Wenn auch nicht offiziell unterstützt, kann man jede Geforce auch für CAD verwenden.
Es gab auch "kleine" Tools, die für den Treiber aus einer normalen eine Quadro Karte machen konnten - war einfach nur ein entsprechendes Bit umsetzen;)
Meine Erfahrungen damit sind allerdings schon ein wenig her.

gruss, limoni
 

[ACE].:SHARK:.

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.371
das kenne ich die 6800 er reihe für agp war so was.
die karte sind gleich das war mir klar nur sind eben die karten mit dem treiber um einiges schneller als ohne quadro treiber. und das mit dem mod geht leider nicht mehr bei neuen karten. :(
 

Andy123

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
392
Hallo,
in Cinema 4d wird ganz klar die 8800GTX schneller sein, da Cinema nur grundlegende Funktionen der Grafikkarte(Opengl) benutzt die jede Geforce Karte beherrscht.

In Sachen Solid Works ect. könnte es schon ein wenig anders aussehn.
Spezifiziere mal für welche Programme du die Karte brauchst.

Gruß Andy
 

[ACE].:SHARK:.

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.371
also sicher werde ich es verwenden für Cinema 4D und Soildworks.
An andere Tools habe ich noch net gedacht.
 

[ACE].:SHARK:.

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.371
eigentlich habe ich so gedacht.
vergleich von 2 karten die man für ca den gleichen preis bekommt. habe mal geschaut gebraucht gibts die 4500 auch ca um den bereich.
also kann man sie mit in den vergleich einbeziehen.

aber wenn man sich so denkt wenns ne Quadro 8800 geben wird :king:
das wäre nicht schlecht :o
 

Silverhawk

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
579
kommt bestimmt, aber der Preis wird astronomisch sein...


edit: hab mal auf der deutschen Nvidia Seite geguckt, da gibts noch keine Quadro karten, die auf dem G80 basieren. Aber die sind auch so verplant, dass es auf der Seite auch keine 8800GTX/S gibt :freak:
 
Zuletzt bearbeitet:
Top