8800gt + 9800gt SLI?

Micky002

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
33
Ein Freund hat mir seine 9800gt für 20€ angeboten.

Zur Zeit habe ich eine 8800gt in meinem PC, nun will ich wissen ob ich die beiden in SLI betreiben kann da ja eine 9800gt nur umgelabelt ist.

Mainbord ist ein EVGA X58 SLI LE -> also kein Problem

und kein dummes gelabere wegen den Problemen mit SLI, ich hatte schon zwei SLI Systeme (2x 8800gt und 3xGTX285) und hatte noch nie große Probleme damit.

mfg Micky002
 

Franny2k

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
67
schaust du hier
 

StoneJ

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.872
Ne du, das geht nicht, solange du die 9800er nicht mit nem 8800er Bios fütterst oder anders herum ;)
SLI funktioniert nur mit gleichen Karten (Speicher, etc).

Aaaaaaber: Warum hast du denn keine 2x8800er GT's oder 3x GTX285er mehr? *confused*

EDIT:
Was meinste mit dem link Franny2k?
8800GTX und 9800GTX sind nun ganz andere Karten, als ne 8800GT und 9800GT ;)
 

rony12

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
4.255
moment.... ging das nicht mittlerweile ? aber sich der stärkere mit der leistung dem schwächeren anpasst?

sonst würd ich deinem kumpel einfach fragen, ob du sie einfach mal einbauen darfst - oder du kaufst sie pauschal, und verkaufst sie hier gewinnbringed im forum :)
 

kitchen87

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
110
für 20€ kannst du net viel falsch machen... kauf sie und teste es einfach
 

Jenergy

Commodore
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
4.989
Es wird nicht funktionieren...

Besser durch Single GTX 260 oder HD5770 ersetzen ;)
 

Micky002

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
33
naja mit dem mal kurz testen is blöd da er 150km entfernt wohnt und nur selten in meine Region kommt (er würde sie mit der Post senden und könnten wir uns ja sparen wenns so und so nicht funkt);)

das heist also müsst ich auch die 9800gt nur das BIOS der 8800gt raufflashen und das funkt?

@StoneJ:
eine 8800gt verkauft weil ich mir dann die drei GTX285 gekauft habe
von den drei dann auch wieder eine verkauft weil ich mir ne WaKü sonst nicht leisten hätte können.
und jetzt sin mir die zwei letzten 285'er einfach so verreckt *naja pech halt* und die sind noch nicht zurück vom Händler weil ich hab sie eingeschikt...
 

AMD4Ever

Ensign
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
184
Versuch doch mal deine GeForce 8800GT zu ner GeForce 9800GT umzuflashen. Der Chip, Taktfrequenz u.s.w. sind ja identisch oder nicht? Mach dich mal im Netz schlau, besorg dir nen passendes BIOS und leg los. Dann sollten die beiden Grafikkarten zusammen im SLI laufen. Ein Versuch wäre es wert.

https://www.computerbase.de/downloads/systemtools/grafikkarten/nvflash/
 

Bacardi Joe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
257
Zuletzt bearbeitet:

Micky002

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
33
ok Danke für die schnelle Info

werd das dann nächstes wochenende gleich mal testen

auch danke an Bacardi Joe für das tut zum flashen, aber wäre nich notwendig gewesen denn das flashen stellt mitlerweile kein Problem mer dar für mich :D

ich werde sie halt jetzt mal kaufen und dann brichten ob es gefunkt hat ;)

mfg Micky002


edit:wie sieht denn das wenn die eine garte 1024MB und die andere 512MB hat ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Lübke

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
20.735
doch das geht. die speichergröße hat nichts zu sagen, außer dass nicht mehr speicher genutzt werden kann, als der kleinsten karte zur verfügung steht. das heißt in deinem fall, wenn 512mb voll sind, liegen die restlichen 512mb der zweiten karte einfach brach. du hättest quasi dann zwei karten mit je 512mb in betrieb.

bevor du die 8800gt umflashed, probiers doch bitte erstmal aus und poste hier, obs mit 8800gt und 9800gt funktioniert hat. außer der karten-id spricht ja nichts gegen ein sli. könnte mir durchaus vorstellen, dass das auch ohne flash ohne weiteres funktioniert.
 

ThomasSilent

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.447
also erstmal unabhängig davon ob es geht oder nicht, für 20€ auf jeden fall zuschlagen :) !!!

ich meine aber auch mal gelesen zu haben das es funktionieren sollte. nur eben mit den einschränkungen welche lübke mal wieder sehr gut aufgeschildert hat.
 

robbat

Ensign
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
141
HI


Ich würde sagen, Versuch macht Klug

Wobei bedenke, das die auch andre GPU´s haben. Nur auf der 8800 GTs 512 bzw 8800 gts 768 mb sitzen die gleichen Chips wie auf den 9800 er , wenn ich mich da nicht irre.

LG
 

StoneJ

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.872
Zitat von Lübke:
doch das geht. die speichergröße hat nichts zu sagen, außer dass nicht mehr speicher genutzt werden kann, als der kleinsten karte zur verfügung steht. das heißt in deinem fall, wenn 512mb voll sind, liegen die restlichen 512mb der zweiten karte einfach brach. du hättest quasi dann zwei karten mit je 512mb in betrieb.
...
Nein, da müsste aber etwas arg an mir vorbei gegangen sein ;)
Es gibt wohl laut NV ein programm, mit welchem man den Speicher beschneiden kann...

@robbat:
Nein, 9800GT und 8800GT sind beide G92(b)er mit 112Shadern.
8800GTS hat nen G92 mit 128Shader, 8800GTS mit 320/640MB G80 mit 92Shadern ;)
 

Lübke

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
20.735
also ich habs bisher immer anders gelesen. wenn der speicher auf einer karte voll ist, ist er es logischerweise bei sli auch auf der anderen, da beide nur mit den gleichen datenmengen arbeiten können. deshalb bleibt eine 9800gt aber eine 9800gt, egal wieviel vram verbaut ist. das ist für den treiber uninteressant. wichtig ist, dass die für die berechnung erforderliche hardware exakt identisch arbeitet. ob dabei freier speicher überbleibt, hat aber auf die berechnungen keinen einfluss und stört daher auch nicht.

falls du da andere aussagen kennst, wäre ich für einen link dankbar. bin gerne bereit mein wissen zu erweitern :)
 
C

CockyBocky

Gast
hier mal zur aufklärung des "speicherproblems", der v-ram hat absolut nichts mit den berechnungen zu tun, er dient lediglich zum speichern von texturen (praktisch die tapeten eines spieles)
im sli/crossfire wird letztendlich effektiv nur die menge an v-ram gebraucht wie die kleinste karte zur verfügung stellt, aus dem grund, da die grafikkarten untereinander nicht auf den speicher der jeweils anderen zugreifen können, das heißt in beiden speichern befinden sich exakt die gleichen daten, damit jede karte diese zu berechnungen heranziehen kann

Wobei bedenke, das die auch andre GPU´s haben. Nur auf der 8800 GTs 512 bzw 8800 gts 768 mb sitzen die gleichen Chips wie auf den 9800 er , wenn ich mich da nicht irre.
nein, wie schon erwähnt basieren 8800GTS 320/640 und 8800GTX(nicht GTS 768) auf dem alten G80 chip, die 8800GT/GTS 512, 9800GT/GTX und die GTS250 basieren auf dem G92/b (b ist ein shrink von 65nm auf 55nm und bietet die zusatzfunktion von hybrid sli) man muss karten aus der gleichen chipreihe haben (also nur G80 oder nur G92/b) um sli betreiben zu können, wobei die 8800GT/9800GT kastriert wurde und lediglich "nur" 112 shadereinheiten bieten statt die vollen 128 wie die 8800GTS 512/9800GTX/GTS250

rein theoretisch müsste dein vorhaben funktionieren
leider weis ich nicht ob es eventuell treiberseitig unterbunden wurde, mechanisch gesehen würde dem nichts im weg stehen

und mein gott, für 20€ würd ich die karte auch nehmen ohne sie zu verwenden :D also greif zu und sag uns was rausgekommen ist
 

StoneJ

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.872
Naja, also NV sagt dazu:
Das wird von NVIDIA zwar nicht empfohlen, ist aber mithilfe von Coolbits möglich. Achten Sie möglichst darauf, dass die zweite Grafikkarte die gleiche Speichergröße besitzt, um die maximale Wert- und Leistungssteigerung Ihres Systems zu erzielen. Wenn Ihre erste Karte eine GeForce 6600 GT mit 128 MB Speicher ist, sollten Sie eine identische Karte mit ebenso viel Speicher kaufen. Allerdings können Sie mit Coolbits (Wert 18) den niedrigeren der beiden verfügbaren Speicherwerte „erzwingen“ und die Karten so im SLI-Modus betreiben. In einem solchen Fall verringert sich die effektive Speichergröße allerdings auf den kleineren Wert. Anweisungen zur Aktivierung dieser Funktion finden Sie hier
Ich würde sagen hiermit wäre deine Aussage "CockyBocky" mal ein wenig bestätigt und auch etwas widerlegt.
Und wenn ihr mal google bemüht, gab es schon SLI versuche mit Karten mit 512/1024MB V-Ram und auch mit 9800/8800GT's.
Ergebnisse: Keine funktion mit 9800 und 8800 und auch keine funktion mit 1x512 und 1x1024MB.
Sorry TE, dass wird also nüscht ;)

EDIT:
Meine Quelle ist NV selbst: http://de.slizone.com/page/slizone_faq.html#c5
 
Zuletzt bearbeitet:

Delta 47

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
5.257
Es hat sie seit der 6600 gt aber eine Menge getan, habe selber schon ein Crossover System (8800gt 512+1024) aufgebaut und es läuft bis heute einwandfrei und performant !
Nicht immer gleich losmeckern wenn man genausoviel Ahnung hat wie der TE.
 

StoneJ

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.872
Na dann bin ich ja froh, dass du so viele Erfahrungen gemacht hast :rolleyes:
Klar ist im Text ne 6600GT erwähnt, aber wenn du dich mal ein wenig im Internet umherliest, dann weißt du, dass sich seitdem NICHTS geändert hat ;)
Eine eigentliche Unterstützung für unterschiedliche V-Ram größen gibt es nicht, es kann funktionieren, muss es aber nicht...
Ich kann dir Freddis zeigen, in denen erwähnt wurde, dass ne 7800GT 256 mit ner 512er zusammen lief, aber auch welche, wo grade die kombination aus 8800GT 512 und 8800GT 1024 nicht funktionierte, also sli nicht aktiv war ;)
Also, nicht immer gleich losmeckern, wenn man evtl. noch weniger Ahnung hat...
*was für eine tolle Anmerkung deinerseits* :rolleyes:
 
Top