8800GTS 512 3Dmark stable, Crysis nicht

jayhawk

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
668
Meine Graka (signatur) läuft mit 750/1050/1960 in 3Dmark stabil, in Crysis gehen nur 710/1825/1050:( ist das wegen D3D10?

THX
 

jayhawk

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
668
kann mir niemand helfen:(
 

Undead666

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.084
sei froh das sie überhaupt so geht.
bei mir wars genau andersrum 3 mark unstable aber spiele stable
 

malicious

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
111
An DirectX wird es nicht liegen, jedoch könnte Crysis die Grafikkarte mehr belasten als 3dmark. Ich denke mal das Du 3dmark nicht länger als 10 mins laufen hast und Crysis wohl länger spielst. Die GPU-Temps. und sowas wären interessant, denn die Einstellung alleine sagen nicht viel aus!
 

Scaari

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2002
Beiträge
866
Dein Core2 @ 2200Mhz kommt sowieso schon nicht mit der Standardleistung deiner GTS mit....

Will damit sagen, das es nix bringt, außer vllt 2,58741 Punkte im 3D-Mark, aber sonst null !

Laß alles so wie es ist, die GTS hat Power ohne Ende, wenn sie abraucht ist das geheule groß;)

Und noch ein kleiner Tip, der Grafikkartenspeicher ist nur bis 1000Mhz ausgelegt !
 
Zuletzt bearbeitet:

<<=Mo=>>

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.494
Ich würde auch mit ATITool auf Bildfehler etc. testen.
Erst wenn ATITool einige Stunden Fehlerfrei durchläuft (falls nicht, runter mit dem Takt) würde ich mal Crysis testen.
Beim ATITool die ersten 15 min auf das Bild achten (vor allem auf gelbe aufblinkende Quadrate), nicht alle Fehler werden resgistriert.
Download:
https://www.computerbase.de/downloads/systemtools/grafikkarten/


Mfg Mo
 

Lar337

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
10.463
Dein Core2 @ 2200Mhz kommt sowieso schon nicht mit der Standardleistung deiner GTS mit....
Ums mit einem Wort zu beschreiben: Quatsch!

Oder auch etwas länger:

Die CPU Leistung reicht locker. In den meisten Spielen wirkt selbst diese GraKa noch limitierend. Und besonders in Crysis bringt einem mehr GPU Leistung ne ganze Menge.
Mit entsprechner Grafikleistung reicht diese CPU wahrscheinlich auch für Very High.

Allerdings will ich nicht abstreiten, dass diese CPU auf 3Ghz den ein oder anderen Frame zusätzlich bewirken würde, aber das ich vernachlässigbar.

Außerdem kackt die Leistung bei Crysis mit AA so richtig ab. Liegt bestimmt an der zu schwachen CPU ... :freak:
 

Iceman021

Ensign
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
149
Senke mal den VRAM Takt wieder auf den Standard Wert (975 MHz ?) und teste dann noch einmal die GPU zu takten. Oftmals ist der VRAM schuld an Instabilität.

Bei meiner 8800 GT genau so: Ziehe ich den RAM über 970 MHz, geht die Karte bei leichtem OC schon in die Knie, lasse ich den RAM aber bei 950, macht die GPU auch 750 stabil mit...

Prozentual bringt dir GPU und vor allem Shader eh mehr als VRAM, probier's einfach mal.
 

jayhawk

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
668
Danke erstmal für die vielen nützlichen tips. die cpu ist jetzt bei mir auf 2,925GHz, jedoch gibt es keine großen veränderungen. Das mit dem ati-tool wede ich gleich mal ausprobieren:)

deswegen haben die oc grakas häufig den vram bei standart

thx @ all :D
 

jayhawk

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
668
wie kann man mit dem ati tool den erhöten takt auch speichern...

...bei mir wird nur der standart takt geschpeichert
 

kuehnel91

Commodore
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
4.559
Set Clock drücken.
 

<<=Mo=>>

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.494
Du sollst ja auch nicht mit dem ATITool übertakten, sondern nur beim übertakten mit Rivatuner "scan for artifacts" laufen lassen. ;)
Wenn Fehler auftreten oder du Gelbe Quadrate aufblinken siehst -> Takt zu Hoch

Edit: "set clock" will bei meiner nVidia Karte nicht, aber wozu gibts Rivatuner.
 

Speedy1986

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
1.780
Ich habe meine bei Crysis auf 750/1001/1825 laufen wenn ich bei dem VRam nur eine Stufe höher gehe ist bei mir auch schluss! Also VRam Takt immer schön niedrig halten!

Zum Benchen, mit 3DMark06, bekomme ich sie auch auf 818/1080/1998 hoch, ohne Fehler zu bekommen.
Aber bei (fast) jedem Spiel bekomme ich nen Freeze.
 
Top