Adobe Acrobat 9 Pro Extended und Office 2010

Mankei

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
33
Hi Profis,

ich habe vergeblich versucht, in MS Office 2010 mein Adobe Acrobat 9 Pro Extended zu finden.

Unter Office 2007 ist alles ok.

Geht das nicht oder bin ich zu doof?

Lieben Dank und herzliche Grüße

Mankei
 

Goodplayer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
403
Wenn du Office 2010 erst danach installiert hast, könnte ich mir vorstellen, dass das Plugin von Acrobat noch nicht dort installiert wurde. Vielleicht hilft eine Neuinstallation von Acrobat oder man müsste das Plugin in den richtigen Ordner von Office 2010 kopieren. Eine andere Möglichkeit wäre, dass das Acrobat-Plugin noch nicht kompatibel mit Office 2010 wäre. Dann würde es erst einmal schlecht aussehen.
 

Mankei

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
33
Hallo mein fränkischer Freund!

2010 habe ich heute mal testweise installiert.

Nachdem es nicht mit Adobe geklappt hat, habe ich die Reparaturfunktion laufen lassen. Bringt aber auch nichts.

Jetzt warte ich mal ab, ob sich von den anderen Forenmitgliedern her noch was tut.

Schaun mer mal.

LG, Mankei
 

max2k3

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
1.818
brauchst du es auch? man kann auch in o07 und o10 als pdf speichern
übrigens funktionieren viele plugins nicht für o10 als 64bit version, bei 32-bit sollten die meisten aber funktionieren
 

Mankei

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
33
Ich werde es nicht brauchen, aber meine Firma wird umsteigen.

Die Version bei mir ist die 32er.
 

bluescript

Ensign
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
161
Das PDF-Plugin funktioniert tatsächlich nicht in Office 2010. Es wird zwar installiert und auch geladen (zu sehen im Startbildschirm und in der Addin-Liste), taucht aber nicht in der Ribbon-Leiste auf. Das sollte aber wohl schnell mittels eines Updates von Adobe korrigiert werden, immerhin ist Office 2010 seit ein paar Tagen im Verkauf, zumindest im Volumenlizenzprogramm.
 

Paranoimia

Ensign
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
206
Also, was die kompatibilität der Office 2010 Anwendungs-Plugins anbelangt, so habe auch ich nach ausgiebiger Suche auf den Herstellerseiten diverser Softwarekategorien zumeist nur die Aussagen erhalten, das der offizielle Support von Office 2010 (PlugIn's) nach der vö der finalen deutschen Office Versionen beginnen soll. Ob das jetzt der Duden Korrektor war, oder eben auch Dokumenten-Konverter und dergleichen.
 
O

Onlinehai

Gast
Einfach mal bei Adobe lesen :

http://www.adobe.com/products/acrobat/faq/

Adobe has not formally tested Acrobat 9 software with Microsoft Office 2010 applications and does not certify the behavior of using the two together.
Adobe strongly recommends always using Acrobat software with the latest updates applied.
 

Mankei

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
33
Oi, das habe ich nicht gefunden, Google auch nicht :D

Und Updates zur Verwendung mit 2010 gibts nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

sarge05

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
816
ich habe auch das gleiche problem. unter office 2007 keine probleme. aber mit office 2010 und acrobat pro funktioniert bei mir auch nicht.
hab natürlich erst office 2010 x64 installiert und danach acrobat pro v932.
 

Mankei

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
33
Ich habe Office 2007 desöftern de- und neuinstalliert. Immer war Adobe ohne Hängen und Würgen danach einsatzbereit.

Bevor ich mir diese Arbeit antue, warte ich lieber auf einen Post von Adobe zu Office 2010.
 

MikeBe

Banned
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.502
Office 2010 64 Bit soll man ehh nicht verwenden, Microsoft selbst rät davon ab da es zu Problemen mit Pluginns kommt.

Davon ab, Problem mit Adobe Acrobat kann ich bestätigen, auch bei Office 2010 32 Bit. Aber es ist ja gar kein Problem in diesem Sinne, Office ermöglicht ja schon ab Werk die Erstellung von PDFs.
 
Top