Agrippa Theatron 7.1 DTS Treiberprobleme

cmprmsd

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2005
Beiträge
1.973
Hallo,
Heute ist meine Soundkarte angekommen. Eine Club 3D Theatron Agrippa DTS 7.1

In Foren wurde ja schon dazu geraten, die Treiber aus dem Internet zu ziehen (Ich nutze Vista) . Habe ich dann kurzerhand auch hier gemacht und stellte dann leider mit Bedauern fest, dass im Treibermenu keine einstellung für automatisches auffüllen der boxen oder Bassmanagement verfügbar ist.

Das heißt im Klartext, dass ich nur bei DVD's 5.1 Sound habe. Wenn ich eine MP3 abspiele, ists egal welche Software ich benutze es kommt einfach nur Stereo-Signal :mad:
bzw es kommt Sound aus Links-Vorn, Rechts-Vorn und Center. Warum habe ich keinen Bass?
sshot-2008-01-22-21-pr3.png

So schauts bei mir auch aus, nur dass ich die Boxen alle analog anspreche. Ich nutze die Teufel CEM PE

Wenn ich den Center mit dem Bass-Kanal per Software tausche, habe ich halt bass aber a) schlechten weil ja nur das centersignal eingegeben wird und trotzdem nicht alle Boxen im Betrieb.

In nem anderem Forum habe ich gelesen, man soll sich Treiber eines andern Herstellers installieren :
K6KJIuiL.jpg

weil dort wie auf dem Bild zu sehen anscheinend eine Bass-Enhancement Funktion vorhanden ist. (wobei ich mich frage warum das andere markiert wurde...
http://www.forumdeluxx.de/forum/showpost.php?p=8092571&postcount=20

Weiß jemand Rat? Ich überlege ob ich die Karte zurück schicken soll -.-
Nur dann fallen wieder Portokosten und der ganze scheiß an :(
Wozu kauf ich mit ne so teure karte wenn sie nicht mal die Funktionen meines Onboard treibers hat? Ich wollte auch mein Headset einfach irgendwo einstecken um dann die Anlage abschalten zu können, aber das geht anscheinend auch nicht weil man nicht belegen kann mit welchem Signal man den ausgang belegen will!

PS: Es handelt sich bei der Soundkarte um diese -> http://www.heise.de/preisvergleich/a260100.html
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=300564

Warum werden auf der Webseite seperat DTS-Treiber angeboten? Ich denke das ist die DTS-Version? Und auf der Packung steht auch Agrippa DTS 7.1 -.-
Wenn ich aber die DTS treiber lade anstatt der agrippa kommt ne fehlermeldung schließen sie bitte ein dts gerät an..
 
Zuletzt bearbeitet:
Schick die Karte zurück. Je früher desto besser.
Der Chip auf der Karte ist ein uralter nativer 16Bit Chip der nachträglich per Software/Treiber gepimpt wurde. Da gibts fürs gleiche Geld weit bessere Karten.
 
Ich glaubs auch langsam...
Warum wird die Karte bitte in allen Foren empfohlen?

Btw : Ne x-fi wollt ich mir nicht holen, weil die meisten auf pci-e basiern und dann direkt unter der grafikkarte hängen würden und zu wenig anschlüsse haben für meine 5.1 karte analog anzuschließen samt mikro und headset. Das bringt allerdings bei der aktuellen karte auch nichts, wenn man nicht wenigstens wie bei creative onboard treibern beim einstöpseln wählen kann was man an den kanal anschließt oO

Welche Karte kann das was ich brauche?
5.1 sound analog, headset + mikro wichtig is dass aus dem headset stereo sound kommt bzw der sound der aus den frontboxen kommt. Das konnte man bei dem onboard chip meines mainboards in den realtek hd treibern unter vista einstellen. Unter xp habe ich mit den realtek treibern keinen bass. Also so kinderkrankheiten möchte ich nicht haben bei meiner nächsten karte :/
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Top